Angebote zu "Verhindern" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmucker, Martin: Kann Therapie Rückfälle verh...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kann Therapie Rückfälle verhindern?, Titelzusatz: Metaanalytische Befunde zur Wirksamkeit der Sexualstraftäterbehandlung, Auflage: 2004, Autor: Schmucker, Martin, Verlag: Centaurus Verlag & Media // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dissertationen // Sexualstraftat, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 364, Informationen: Paperback, Gewicht: 484 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Kinne, Peter: Hausaufgaben für Gewinner
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hausaufgaben für Gewinner, Titelzusatz: Wie beidhändige Firmen Erfolgsblockaden verhindern können, Autor: Kinne, Peter, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Führung // Unternehmensführung // Business // Management // BUSINESS & ECONOMICS // Unternehmensgründung // Management und Managementtechniken, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 42, Abbildungen: 15 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 96 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Schneider, Kerstin: Den Diebstahl des Wohlstand...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.05.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Den Diebstahl des Wohlstands verhindern, Titelzusatz: Ökonomische Politikberatung in Deutschland - ein Portrait, Autor: Schneider, Kerstin // Weimann, Joachim, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Populärwissenschaft // Sozialpolitik // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Wirtschaftspolitik // Wirtschaft // Allgemeines // Einführung // Lexikon // BUSINESS & ECONOMICS // General // Volkswirtschaft: Sachbuch // Populärwissenschaftliche Werke // Verbraucherberatung // politische Ökonomie, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 219, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 987 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Heißner, Stefan: Erfolgsfaktor Integrität
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Erfolgsfaktor Integrität, Titelzusatz: Wirtschaftskriminalität und Korruption erkennen, aufklären, verhindern, Auflage: 2. Auflage von 2014 // 2. Aufl. 2014, Autor: Heißner, Stefan, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kriminalität // Wirtschaftskriminalität // Handelsrecht // International // Recht // Internationales Recht // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // LAW // Commercial // General // Volkswirtschaftslehre // Wirtschaftskriminalität & Managerkriminalität // Management und Managementtechniken, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 176, Abbildungen: Bibliographie, Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Informationen: Book, Gewicht: 339 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Buch - Bildermaus: Die kleine Elfe und der Freu...
7,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

mit Spotlack und StickerbogenDie kleine Elfe Felina ist empört: Zwei Kinder wollen ein Baumhaus ausgerechnet in ihrem Baum bauen!Das muss Felina unbedingt verhindern. Zusammen mit Eichhörnchen Fred und den Kindern findet die kleine Elfe eine zauberhafte Lösung für alle!Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) spielerisch lesen lernen mit Bildern : Jedes Hauptwort ist durch ein Bild ersetzt.Für jede Menge Spaß beim Lesenlernen mit Bildern sorgen:- große Fibelschrift- kurze Sätze- viele bunte Bilder- lustige Sticker- Quizfragen auf antolin.deMehr über die Bildermaus, spannende Spiele und Leseproben unter www.bildermaus.de .von Vogel, MajaMaja von Vogel wurde 1973 geboren und wuchs im Emsland auf. Sie studierte Deutsch und Französisch, lebte ein Jahr in Paris und arbeitete mehrere Jahre als Lektorin in einem Kinderbuchverlag, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbständig machte. Heute lebt Maja von Vogel in Norddeutschland.Broska, ElkeElke Broska, geb. 1980, studierte Grafik- und Kommunikationsdesign an den Fachhochschulen in Bielefeld und Mainz mit den Schwerpunkten Illustration und Buchgestaltung. Seit 2007 ist sie als freie Illustratorin für zahlreiche Verlage tätig. Sie lebt und arbeitet in Wiesbaden.

Anbieter: myToys
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Versuchung - Auslegung biblischer Versuchungste...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Theologische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Als Martin Scorseses Film Die letzte Versuchung Christi 1988 in den amerikanischen Kinos anlief, begleitete eine Protestwelle die Veröffentlichung, wie man sie in der Filmwelt bis dahin noch nicht erlebt hatte. Der oben zitierte Brief ist nur ein Beispiel der über 1500 Protestschreiben, die allein die Filmbewertungsstelle Wiesbaden und die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft in Deutschland erhielten. Die meisten dieser Schreiben gingen noch vor dem deutschen Starttermin ein, sodass die Briefautoren den Film noch gar nicht gesehen haben konnten und fremde Urteile, vor allem aus den USA, übernommen haben mussten. Ziel war es, die Veröffentlichung des Films schon im Vorfeld zu verhindern. In anderen Ländern waren die Proteste sogar noch sehr viel zorniger, es kam zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, in Paris wurde sogar ein Brandanschlag auf ein Kino verübt.Scorsese, selbst italienischstämmiger Katholik, wehrte sich immer wieder gegen derartige Vorwürfe und warb für ein richtiges Verständnis seines Films: Ich glaube, es ist ein religiöser Film über den leidvollen Kampf, Gott zu finden. Er ist aus Überzeugung und Liebe entstanden, und deshalb glaube ich, daß er eine Bestätigung und keine Verleugnung ist. Er wollte mit seinem Film und dessen Rezeption "die Geschichte des Evangeliums wieder frisch und lebendig machen, zu einem Gegenstand, über den man streiten und diskutieren kann." Wenngleich er auch immer wieder betonte, dass sein Werk nicht auf den Evangelien basiere - im Sinne einer neuen Version -, was auch im Vorspann zu lesen ist, so lassen sich im Film natürlich dennoch viele Analogien und aufgegriffene Motive der neu- und auch alttestamentlichen Schriften finden. Wie diese Aspekte von Scorsese rezipiert werden, soll in dieser Arbeit anhand der zentralen Versuchungsthematik untersucht werden, ebenfalls die Haltbarkeit der Blasphemievorwürfe. Dafür ist es zunächst nötig, die zugrundeliegenden Bibeltexte, insbesondere Gen 3 und Mt 4,1-115, und das darin enthaltene Versuchungsverständnis richtig zu erfassen. Dies geschieht im ersten Teil, der Exegese dieser Bibelstellen, allerdings angesichts des vorgegebenen Umfangs nur in relativ komprimierter Form. In Gen 3 wird deswegen besonders auf die eigentliche Verführung in Vers 1-7 eingegangen, denn eine vollständige Exegese des gesamten Kapitels ist im Rahmen dieser Arbeit offenbar nicht möglich, sofern man bestrebt ist, alle Aspekte festzuhalten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Das Doppelbesteuerungsabkommen zur Erbschaft- u...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 2,0, Hochschule RheinMain - Wiesbaden Rüsselsheim Geisenheim (Wiesbaden Business School), Sprache: Deutsch, Abstract: 1EinleitungAufgrund der Globalisierung und der einheitlichen Politik der EU ist es in den letzten Jahren um ein vielfaches einfacher geworden seinen Wohnsitz innerhalb der EU zu verlegen. Frankreich ist dabei unter den Deutschen ein beliebtes Land, in dem sie z. B. gerne ihren Lebensabend verbringen. Die Anschaffung eines Ferienhauses an der französischen Küste wird von den Deutschen sehr begehrt. In 2006 wanderten 7.500 und in 2009 offiziell 7.317 Deutsche nach Frankreich und Korsika aus. Auch für Unternehmen sind die wirtschaftlichen Anreize durch die verbesserten Investitionsmöglichkeiten und der Einzug der Informationstechnologien in Frankreich gestiegen. Frankreich ist für Deutschland der wichtigste Handelspartner und auch der bedeutendste Auslandsstandort. So sind in Frankreich 1.670 Firmen mit ihren 4.593 Zweigstellen angesiedelt. Diese Gründe führen vermehrt zu grenzüberschreitenden Erbfällen und Schenkungen, bei denen beide Länder ihr Besteuerungsrecht in Anspruch nehmen möchten und da¬durch Fälle von Doppelbesteuerungen auftraten. Um dies zu verhindern wurde am 12.10.2006 ein Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Nachlässe, Erbschaften und Schenkungen unterzeichnet. Dieses trat nach dem Austausch der Ratifikationsurkunden am 3.4.2009 in Kraft (Art. 19 Abs. 2 S. 1 DBA-ErbSt). Es ist das 7. Abkommen auf diesem Gebiet das Deutschland unterzeichnet hat und enthält ein Protokoll welches entsprechend Art. 18 DBA-ErbSt Bestandteil des Abkommen ist. Doch der Weg bis zum endgültigen Inkrafttreten war schwierig und lang. Fast ein halbes Jahrhundert hat er angedauert. Allerdings bestand bereits ein Doppelbesteuerungsabkommen dieser Art. Es war jedoch nur für Personen aus dem Saarland mit französischen Beziehungen und umgekehrt für Franzosen mit Beziehungen ins Saarland gültig. Zurückzuführen ist dies auf den Saarvertrag vom 27.10.1956 (Vertrag über zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik zur Regelung der Saarfrage). Im Saarvertrag wurde ein Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Einkommen- und Vermögensteuern sowie der Gewerbe- und Grundsteuern geschlossen. Gleichzeitig wurde in Anlage 4 eine Regelung zur Vermeidung der Doppelbesteuerung bei Erbschaften und Schenkungen getroffen. Der Saarvertrag trat mit Ablauf der für die Rückgliederung des Saarlandes vorgesehenen Übergangszeit am 5.7.1959 außer Kraft.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Der Plot
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine geschrieben Sätze bringen den Tod ...Der erfolglose Autor Max Delius erhält gegen ein außergewöhnliches Honorar den Auftrag, nach einem vorgegebenen Plot einen Thriller zu verfassen.Noch während er schreibt, sterben die Mordopfer, nicht nur auf dem Papier.Max weigert sich, weiterzuschreiben. Die Journalistin Chiara Ludwig, Max´ frühere Geliebte, kommt ihm zur Hilfe. Sie findet heraus, dass die Toten führende Mitglieder der "human dignity watch" waren, einer Organisation für Menschenrechte.Im Netz einer unsichtbaren Macht.Ihr gemeinsamer Versuch, dem Killer eine Falle zu stellen, scheitert.Schlimmer noch: Max´ Tochter wird entführt, kehrt nach einer Nacht zurück. Doch sie scheint nicht mehr sie selbst zu sein. Eine Drohmail bringt Gewissheit: Max muss das Werk vollenden, sonst bringt sie sich um.Er gehorcht. Beim Versuch, den letzten Mord zu verhindern, geraten Max und Chiara immer tiefer ins Netz eines unsichtbaren Feindes mit einer Geheimwaffe.Und der Horror endet nicht mit dem letzten geschriebenen Satz ...----------------------------------------Ein regionaler Thriller mit globalem Touch.Die Handlung führt zuerst auf die Frankfurter Buchmesse, von dort in atemberaubendem Tempo über Schauplätze in Wiesbaden und dem Rheingau-Taunus bis nach Stockholm. Sie stellt den Leser vor ein Wiesbadener Schwurgericht und macht ihn schließlich zum Zeugen eines unerbittlichen Showdowns.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die Zeitagenten: Der Fluch der Katharer
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Start einer mehrteiligen Serie über die beiden Zeitagenten Johann und Karl - nicht nur für Jugendliche geeignet!Ein Mord im Jahre 2239, doch bei der Leiche liegen Notizzettel aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert. Um das aufzuklären, reisen die beiden Zeitagenten Johann und Karl aus dem wilhelminischen Wiesbaden zu ihren Kollegen nach Neu-London ins Jahr des Verbrechens. In einer Simulation des Tatortes finden sie weitere wichtige Hinweise, die sie zurück ins Jahr 1879 zu einer Flaschenpoststation führen. In einem spektakulären Showdown gelingt es ihnen, den dort bereits geplanten Mord zu verhindern. Doch damit ist die Reise noch nicht zu Ende. Denn der Anfang der Mordserie liegt im 13. Jahrhundert. Es ist der Auftakt für einen neuen Fall der Time-Agent-Organization 2223.Diese überarbeitete Neuauflage enthält zusätzlich Skizzen sowie eine Bonusgeschichte, die einen Ausblick auf den 4. Band dieser Reihe gewährt!

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot