Angebote zu "Verfügung" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Artist Ahead www.FOUR-STRINGS.de Vol.2 Lehrbuch
22,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Die E-Bass-Schule mit Internet-Unterstützung geht in die zweite Runde Die E-Bass-Schule Vol. 2 von Tom Bornemann bietet ein perfektes Lernen auf drei Ebenen:, Buch, 2 Playalong-CDs, Internet So ist gewährleistet, dass während und nach dem Erarbeiten des Buches immer an den Autor herangetreten werden kann. Auf www.four-strings.de werden neue Themen und Songs im MP3-Format zur Verfügung gestellt. Der Autor: Tom Bornemann ist seit vielen Jahren Leiter der stage ahead-musicschool in Wiesbaden und als Lehrer für den Bereich E-Bass verantwortlich. Er war jahrelang musikalischer Leiter der Marla Glen-Band und hat sich auch als Bassist der Sunnyland Bluesband viel Anerkennung erspielt. Mit den E-Bass-Lehrbüchern four-strings. de - Vol. 1 und Vol. 2 sowie E-Bass Praxis hat er mittlerweile Standardwerke geschaffen, die aus der Unterrichtsliteratur nicht mehr wegzudenken sind. · Instrument: E-Bass · Autor: Tom Bornemann · Sprache: Deutsch · Schwierigkeitsgrad: mittel · Format: 21,0 x 29,7 cm (DIN A4) · Seitenanzahl: 144 · Erscheinungsjahr: 2005 · inkl.: Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Artist Ahead www.FOUR-STRINGS.de Vol.1 Lehrbuch
19,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Die E-Bass-Schule mit Internet-Unterstützung Der tausendfach erprobte Klassiker im Bereich der Bass-Lehrbücher! Die E-Bass-Schule Vol. 1 von Tom Bornemann bietet ein perfektes Lernen auf drei Ebenen:, Buch, 2 Playalong-CDs, Internet So ist gewährleistet, dass während und nach dem Erarbeiten des Buches immer an den Autor herangetreten werden kann. Auf www.four-strings.de werden neue Themen und Songs im MP3-Format zur Verfügung gestellt. Inhalt (Hauptkapitel), Die Leersaiten, Die Notation, Die ersten gegriffenen Töne, Zwei neue Noten, Fingerübungen & Tabulatursystem, Die Viertelpause, Die Achtelnoten, Rhythmus-Pattern, Artikulation, Die Achtelpause, Der Haltebogen, Die Synkope, Das Lagenspiel, Sechszehntel-Noten, Tracklisten, Playalongs Der Autor: Tom Bornemann ist seit vielen Jahren Leiter der stage ahead-musicschool in Wiesbaden und als Lehrer für den Bereich E-Bass verantwortlich. Er war jahrelang musikalischer Leiter der Marla Glen-Band und hat sich auch als Bassist der Sunnyland Bluesband viel Anerkennung erspielt. Mit den E-Bass-Lehrbüchern four-strings. de - Vol. 1 und Vol. 2 sowie E-Bass Praxis hat er mittlerweile Standardwerke geschaffen, die aus der Unterrichtsliteratur nicht mehr wegzudenken sind. · Instrument: E-Bass · Autor: Tom Bornemann · Sprache: Deutsch · Schwierigkeitsgrad: leicht · Format: 21,0 x 29,7 cm (DIN A4) · Seitenanzahl: 144 · Erscheinungsjahr: 2005 · inkl.: 2 Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 65199
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Eltern Mein Name ist Sabrin Sena E. und ich komme aus Wiesbaden dotzheim. Mit diesem Schreiben möchte ich euch Eltern 🌹 für eure Kindern falls es Mal nötig ist 😉 Babysitting anbieten Erfahrungen hab ich durch meine 7 jährige Schwester und durch viele praktikas in der Kinderkrippe sowohl auch im Kindergarten ich liebe Kinder überralles kümmer mich sehrrr gerne um sie und werde im späteren Leben auch den Beruf Erzieherin ausüben ❤️momentan bin ich auch in der kinderkrippe tätig . Ich biete das Angebot in Wiesbaden an , wenn sie mich vorher kennenlernen möchten ist das kein Problem ich stehe ihnen für ein Gespräch zur Verfügung 😊wen ich ihre Interesse geweckt hab freue ich mich sehr um Rückmeldung , mit freundlichen Grüßen sabrin emchiel 🌹🌹 PS. Das auf dem Bild bin ich und meine Schwester🙂und pro Stunde nehme ich 10-15€

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Taunus
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taunus, Land der Bäder, Berge und Burgen, bildet den südöstlichen Eckpfeiler des Rheinischen Schiefergebirges zwischen Main, Lahn, Rheintal und Wetterau. Das Rückgrat des Taunus ist die sogenannte Höh, ein ca. 70 Kilometer langer, im großen Feldberg gipfelnder Kammrücken, dessen südlicher Steilabfall der Region um Frankfurt ihre typische gebirgsähnliche Silhouette verleiht. Die zahlreichen Mineralquellen ließen hier berühmte Kurorte wie Bad Homburg, Königstein und Bad Soden entstehen.Touristische Anziehungspunkte wie Loreley und Limburger Dom wechseln mit einsamen Wanderwegen. Neben reizenden Fachwerkstädtchen und einladenden Weinorten warten Burgen, Schlösser und ehemalige Klöster auf einen Besuch. Ausgedehnte Laubwälder, reizvolle Bergkämme und Schluchten sowie stille Seen gestalten das Wandern abwechslungsreich. Ungeachtet der Nähe zum Ballungsraum Frankfurt / Wiesbaden gibt es im Taunus viele Oasen der Stille, Refugien des unbeschwerten Wanderns. Dank der ehrenamtlichen Tätigkeit des Taunusklubs sowie des Rhein-Taunus-Klubs existiert ein flächendeckendes Wegenetz.Ulrich Tubbesing und Thorsten Lensing stellen in diesem Rother Wanderführer 50 Touren im Bereich Lahntal, Naturpark Nassau, Rhein-Taunus, Rheingau und Hochtaunus vor. Bei der Auswahl fanden neben landschaftlichen Höhepunkten auch wichtige Sehenswürdigkeiten Beachtung. Die Halbtages- und Tageswanderungen sind einfach und auch von Familien mit Kindern oder Genießern durchführbar. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen ermöglichen die Orientierung unterwegs, ansprechende Farbfotos vermitteln einen ersten Eindruck von den Touren.Für die fünfte Auflage wurde der Wanderführer sorgfältig aktualisiert. Zudem stehen nun die GPS-Daten zum Download zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Taunus
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Taunus, Land der Bäder, Berge und Burgen, bildet den südöstlichen Eckpfeiler des Rheinischen Schiefergebirges zwischen Main, Lahn, Rheintal und Wetterau. Das Rückgrat des Taunus ist die sogenannte Höh, ein ca. 70 Kilometer langer, im großen Feldberg gipfelnder Kammrücken, dessen südlicher Steilabfall der Region um Frankfurt ihre typische gebirgsähnliche Silhouette verleiht. Die zahlreichen Mineralquellen ließen hier berühmte Kurorte wie Bad Homburg, Königstein und Bad Soden entstehen.Touristische Anziehungspunkte wie Loreley und Limburger Dom wechseln mit einsamen Wanderwegen. Neben reizenden Fachwerkstädtchen und einladenden Weinorten warten Burgen, Schlösser und ehemalige Klöster auf einen Besuch. Ausgedehnte Laubwälder, reizvolle Bergkämme und Schluchten sowie stille Seen gestalten das Wandern abwechslungsreich. Ungeachtet der Nähe zum Ballungsraum Frankfurt / Wiesbaden gibt es im Taunus viele Oasen der Stille, Refugien des unbeschwerten Wanderns. Dank der ehrenamtlichen Tätigkeit des Taunusklubs sowie des Rhein-Taunus-Klubs existiert ein flächendeckendes Wegenetz.Ulrich Tubbesing und Thorsten Lensing stellen in diesem Rother Wanderführer 50 Touren im Bereich Lahntal, Naturpark Nassau, Rhein-Taunus, Rheingau und Hochtaunus vor. Bei der Auswahl fanden neben landschaftlichen Höhepunkten auch wichtige Sehenswürdigkeiten Beachtung. Die Halbtages- und Tageswanderungen sind einfach und auch von Familien mit Kindern oder Genießern durchführbar. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen ermöglichen die Orientierung unterwegs, ansprechende Farbfotos vermitteln einen ersten Eindruck von den Touren.Für die fünfte Auflage wurde der Wanderführer sorgfältig aktualisiert. Zudem stehen nun die GPS-Daten zum Download zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Allgemeine Versicherungslehre
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Das aus den Studienheften des Versicherungswirtschaftlichen Studienwerkes vom Betriebs wirtschaftlichen Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden, zusammen mit den unterzeich nenden Herausgebern entwickelte fünfbändige Sammelwerk "Versicherungsenzyklopädie" hat seit seinem Erscheinen großen Anklang gefunden. Nachdem auch die 1984 erschienene 3. Auflage seit einiger Zeit vergriffen ist, hat sich der Verlag auf Grund der anhaltenden Nachfrage im Einvernehmen mit den Herausgebern entschlossen, eine 4. auf den neuesten Stand gebrachte Auflage herauszubringen. Die fünf Bände behandeln die Allgemeine Versi cherungslehre (Band 1), die Versicherungsbetriebslehre (Band 2), die Rechtslehre des Versi cherungswesens (Band 3) sowie die Besondere Versicherungslehre (Bände 4 und 5). Unter der Besonderen Versicherungslehre sind die einzelnen Versicherungszweige dargestellt. Verlag und Herausgeber hoffen auf diese Weise allen, dem um die Erarbeitung des Stoffes bemühten Nachwuchs ebenso wie den interessierten Fachleuten der Versicherungspraxis ein umfassendes systematisches Werk zur Verfügung zu stellen, das nach Kenntnis der Beteilig ten in den Versicherungsländern weltweit nach Umfang und Inhalt eine Sonderstellung unter den einschlägigen Darstellungen einnimmt. Aaehen/München 1991 Prof. Dr. rer. pol. Heinz Leo Müller-Lutz Prof. Dr. jur. Dr.-Ing. E. h. Reimer Schmidt Benutzerhinweise Aufbau der Versicherungsenzyklopädie Der Inhalt der Versicherungsenzyklopädie ist in vier Fachgebiete gegliedert: - - Allgemeine Versicherungslehre V ersicherungslchrc mi mit t Grundzügen Grundzügen der Vol- und Betriebswirtschaftslehre (A VL) (Band 1) - - Versicherungsbetriebslehre (VBL) (Band 2) Rechtslehre des Versicherungswesens (RL V) (Band 3) Besondere Versicherungslehre (B VL) (Bände 4 und 5) Im Anschluß an diese Hinweise vermittelt ein Gesamtinhaltsverzeichnis eine Übersicht über alle Beiträge des fünfbändigen Werkes. W crkcs.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Allgemeine Versicherungslehre
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das aus den Studienheften des Versicherungswirtschaftlichen Studienwerkes vom Betriebs wirtschaftlichen Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden, zusammen mit den unterzeich nenden Herausgebern entwickelte fünfbändige Sammelwerk "Versicherungsenzyklopädie" hat seit seinem Erscheinen großen Anklang gefunden. Nachdem auch die 1984 erschienene 3. Auflage seit einiger Zeit vergriffen ist, hat sich der Verlag auf Grund der anhaltenden Nachfrage im Einvernehmen mit den Herausgebern entschlossen, eine 4. auf den neuesten Stand gebrachte Auflage herauszubringen. Die fünf Bände behandeln die Allgemeine Versi cherungslehre (Band 1), die Versicherungsbetriebslehre (Band 2), die Rechtslehre des Versi cherungswesens (Band 3) sowie die Besondere Versicherungslehre (Bände 4 und 5). Unter der Besonderen Versicherungslehre sind die einzelnen Versicherungszweige dargestellt. Verlag und Herausgeber hoffen auf diese Weise allen, dem um die Erarbeitung des Stoffes bemühten Nachwuchs ebenso wie den interessierten Fachleuten der Versicherungspraxis ein umfassendes systematisches Werk zur Verfügung zu stellen, das nach Kenntnis der Beteilig ten in den Versicherungsländern weltweit nach Umfang und Inhalt eine Sonderstellung unter den einschlägigen Darstellungen einnimmt. Aaehen/München 1991 Prof. Dr. rer. pol. Heinz Leo Müller-Lutz Prof. Dr. jur. Dr.-Ing. E. h. Reimer Schmidt Benutzerhinweise Aufbau der Versicherungsenzyklopädie Der Inhalt der Versicherungsenzyklopädie ist in vier Fachgebiete gegliedert: - - Allgemeine Versicherungslehre V ersicherungslchrc mi mit t Grundzügen Grundzügen der Vol- und Betriebswirtschaftslehre (A VL) (Band 1) - - Versicherungsbetriebslehre (VBL) (Band 2) Rechtslehre des Versicherungswesens (RL V) (Band 3) Besondere Versicherungslehre (B VL) (Bände 4 und 5) Im Anschluß an diese Hinweise vermittelt ein Gesamtinhaltsverzeichnis eine Übersicht über alle Beiträge des fünfbändigen Werkes. W crkcs.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
STUDIOCANAL 501528 Film/Video DVD 2D Deutsch
6,91 € *
ggf. zzgl. Versand

"Guten Tag, liebe Mutter, die Nährlösung ist im Deckel!" Die Malerin Bartolotti fällt aus allen Wolken, als sie ein schrumpeliger Knirps aus der Konservenbüchse anspricht. Aufgrund eines Computerfehlers in der Fabrik für Instant-Kinder ist der unkonventionellen Künstlerin der siebenjährige Konrad, ein Junge mit tadellosem Benehmen, frei Haus geliefert worden. Der wohl erzogene Konrad und die flippige Frau Bartolotti könnten unterschiedlicher nicht sein – trotzdem schließen sich die beiden nach und nach ins Herz. Als die Fabrik ihr irrtümlich geliefertes Produkt wieder abholen will, möchte Konrad nicht mehr weg. Eine clevere Rettungsaktion wird gestartet: Aus dem Musterknaben muss schnellstens ein rotzfrecher Lümmel werden …nnOrigineller und intelligenter Kinderfilm nach der Romanvorlage der Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger, der von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden mit dem "PRÄDIKAT WERTVOLL" ausgezeichnet wurde!nnLeider steht der Großteil des Bildmaterials nur in schwarz-weiß zur Verfügung.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Unterwasserrugby für den Schulsport
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit die Inhalte und Bedeutung dieses Bewegungsfeldes "Bewegen im Wasser - Schwimmen" herausstellen und gemäß der angesprochenen Perspektivverschiebung untersuchen, ob und inwieweit die Sportart Unterwasser-Rugby eine zielführende Alternative für den Schwimmunterricht darstellt. Aufgrund des Rahmens dieser Arbeit wird eine mögliche Implementierung dieser Sportart lediglich in Bezug auf die Kernlehrpläne der Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen (NRW) untersucht.Im folgenden Kapitel soll daher zunächst die pädagogische Grundlage durch den sogenannten Doppelauftrag des Schulsports gelegt werden. Das dritte Kapitel nimmt dann die Kompetenzbereiche und Inhalts- und Bewegungsfelder näher in den Blick, um die spezielle Bedeutung des Bewegungsfeldes "Bewegen im Wasser - Schwimmen" herauszuarbeitenDas Element Wasser hatte schon immer einen hohen Aufforderungscharakter für den Menschen (Eppinger, 2012, S. 153). Ob man sich im Sommer bei heißen Temperaturen abkühlen möchte, sich bei den neuen Trendsportarten Windsurfen, Wellenreiten oder Kite-Surfen verausgaben oder einfach nur unbeängstigt eine Bootstour machen möchte, all das setzt voraus, schwimmen zu können. Dass dies jedoch 50 Prozent der Kinder in Deutschland nicht sicher können, wurde kürzlich auf einer Tagung der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) in Wiesbaden bekanntgegeben - und die Tendenz steigt (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1).Als Erklärung für diesen Missstand hatte Breuer bereits 2006 im Rahmen der SPRINT-Studie vom Deutschen Sportbund (DSB) festgestellt, dass "20% aller Grundschulen, 23% aller Hauptschulen, 27% aller Realschulen, 21% aller Gymnasien und 46% aller Berufsschulen (...) überhaupt keine Sportstätte für den Schwimmunterricht zur Verfügung [stünden]" (Breuer, 2006, S. 57). Dies wurde bei jener Tagung im März aufgegriffen und die anwesenden Verbandsvertreter appellierten an die Kommunen, nicht noch mehr Schwimmbäder zu schließen, um Kosten zu sparen. Damit das Ziel, "dass jedes Kind innerhalb der Grundschulzeit schwimmen lernt" (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1), erreicht werden könne, brauche es geeignete Bäder.Schwimmen sei "eine Kulturtechnik, wie Schreiben und Lesen, die alle Menschen erlernen sollten" (Hottenrott & Kähler, 2014, S. 1) und die Vermittlung dieser Kulturtechnik fällt in das Aufgabengebiet des "zeitlich (...) [größten] 'Nebenfachs'" (Scherler, 2006, S. 293), dem Sportunterricht.(...)

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot