Angebote zu "Park" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Sous-Vide Basics
20,50 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Inhalt in 6 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Holländisch, Dänisch, Schwedisch: Sous-Vide Einführung Was passiert bei welcher Temperatur? Grundsätzliche Vorgehensweise 32 Rezepte Mitwirkende Köche & Experten: Bernd Ackermann, Suvretta House, St. Moritz / Clemens Faber, Kleines Gesellschaftshaus, Rellingen / Markus Haxter, Cuisine Concept, Bergisch Gladbach / Nils Henkel, Gourmetrestaurant Lerbach, Bergisch Gladbach / Dieter Jansen, Alte Rentei, Schleiden / Michael Kammermeier, Restaurant Ente – Nassauer Hof, Wiesbaden / Michael Kempf, Facil – The Mandala Hotel, Berlin / Evert Kornmayer, Kochbuchautor, Dreieich / Danijel Kresovic, Restaurant 44, Berlin / Alexander Kroll, Widder Hotel, Zürich / Andreas Krolik, Brenner`s Park Restaurant, Baden-Baden / Andreas Rummel, Grill-Europameister, Neustadt/Südharz / Peter Scharff, Kulinarische Kompetenz, Wartenberg/Rohrbach / Sascha Stemberg, Restaurant Stemberg Anno 864, Velbert-Neviges / Marco Wenninger, Hotel Hessischer Hof, Frankfurt am Main / Christopher Wilbrand, Hotel-Restaurant zur Post, Odenthal / Bernd Winkler, Dorint Maison Messmer, Baden-Baden / Gerald Zogbaum, Restaurant Küchenwerkstatt, Hamburg.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert … Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte, um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält, dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen grossen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan …  Es ist der Beginn einer grossen Liebe und eines grossen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen „Herzzerreissend und wunderschön!“ „fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien“ „berührender und romantisch-schöner Roman“ „Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt“ „Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!“ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmässigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Fürstliche Gärten in Hessen
16,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Historische Gärten gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen, sind sie doch kulturhistorische und naturkundliche Sehenswürdigkeiten in einem. Uwe A. Oster präsentiert nicht nur bekannte Anlagen, sondern auch kleinere, weniger bekannte Gärten - allesamt Juwele der Gartenkunst. Die Bände bieten die perfekte Einstimmung auf einen eigenen Besuch: Uwe A. Oster erzählt die Geschichten hinter den Gärten, beschreibt die Hauptsehenswürdigkeiten und unternimmt jeweils einen imaginären Spaziergang. Hinweise auf weiterführende Literatur und Information, Öffnungszeiten und Besichtigungsmöglichkeiten runden die Bände ab. Erkunden Sie die fürstlichen Gärten in Hessen: Schlosspark Bad Arolsen · Sababurg Hofgeismar · Bergpark Wilhelmshöhe Kassel · Staatspark Karlsaue Kassel · Schlosspark Rauischholzhausen Giessen · Schlossgarten Fulda · Schloss Fasanerie Eichenzell · Schlossgarten Weilburg · Schlosspark Bad Homburg · Park Schloss Kronberg (Taunus) · Staatspark Wilhelmsbad Hanau · Klostergarten Seligenstadt · Schlosspark Biebrich Wiesbaden · Mathildenhöhe und Rosenhöhe Darmstadt · Prinz-Georg-Garten Darmstadt · Fürstenlager Bensheim

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Auguste Rodin
1,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Rainer Maria Rilke: Auguste Rodin 1. Teil: entst. 1902, Erstdruck: Berlin (Julius Bard) 1903, 2. Teil: entst. 1905/07, Erstdruck: Berlin (Marquardt und Co.) 1907. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Rainer Maria Rilke: Sämtliche Werke. Herausgegeben vom Rilke-Archiv in Verbindung mit Ruth Sieber-Rilke, besorgt von Ernst Zinn, Band 1-6, Wiesbaden und Frankfurt a.M.: Insel, 1955-1966. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Edvard Munch, Rodins »Denker«, im Park der Lindeschen Villa mit der Familie im Hintergrund, 1907. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Schatten von Wiesbaden
10,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein dunkler Park, zwei kleine Mädchen, ein eiskalter Entführer. Nach zwanzig Jahren glaubt Phantombildzeichnerin Elisa vom LKA Wiesbaden, sie habe das Trauma ihrer Kindheit überwunden. Doch dann skizziert sie nach den Angaben einer Zeugin einen Mann, dessen Gesicht sie in die schlimmste Zeit ihres Lebens zurückwirft. Wider jede Vernunft macht sie sich auf die Jagd nach ihm und setzt dabei ihr Leben aufs Spiel. Ein fein gesponnener Psychokrimi mit Sogwirkung und einer wunderbaren neuen Ermittlerin.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert … Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte, um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält, dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen großen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan …  Es ist der Beginn einer großen Liebe und eines großen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen „Herzzerreißend und wunderschön!“ „fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien“ „berührender und romantisch-schöner Roman“ „Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt“ „Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!“ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmäßigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Schatten von Wiesbaden
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein dunkler Park, zwei kleine Mädchen, ein eiskalter Entführer. Nach zwanzig Jahren glaubt Phantombildzeichnerin Elisa vom LKA Wiesbaden, sie habe das Trauma ihrer Kindheit überwunden. Doch dann skizziert sie nach den Angaben einer Zeugin einen Mann, dessen Gesicht sie in die schlimmste Zeit ihres Lebens zurückwirft. Wider jede Vernunft macht sie sich auf die Jagd nach ihm und setzt dabei ihr Leben aufs Spiel. Ein fein gesponnener Psychokrimi mit Sogwirkung und einer wunderbaren neuen Ermittlerin.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert … Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte, um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält, dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen grossen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan …  Es ist der Beginn einer grossen Liebe und eines grossen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen „Herzzerreissend und wunderschön!“ „fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien“ „berührender und romantisch-schöner Roman“ „Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt“ „Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!“ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmässigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert … Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte, um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält, dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen großen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan …  Es ist der Beginn einer großen Liebe und eines großen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen „Herzzerreißend und wunderschön!“ „fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien“ „berührender und romantisch-schöner Roman“ „Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt“ „Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!“ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmäßigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot