Angebote zu "Oben" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Wanda und die wilden Jungs
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Mädchenhasser sind los. Dass sie auf Klassenfahrt mit auf die alte Burg kommen, nun gut, damit musste Wanda rechnen. Aber dass sie nicht mal auf dem Reiterhof vor ihnen Ruhe hat, hätte sie nicht für möglich gehalten. Zwischen Mädchenhassern und Galoppzicken fällt es Wanda ganz schön schwer, oben im Sattel zu bleiben.Dieser Band enthält die beiden Wanda-Abenteuer "Wanda und die Mädchenhasserbande" und "Wanda - Rache im Galopp"."Einfach toll für Mädchen, die wissen, was sie wollen!"Ingrid Peinhardt-Franke, Grenz-Echo/Kinder-Echo, Eupen/Belgien 25.02.2012Dagmar Geisler studierte in Wiesbaden das Zeichnen. Direkt nach dem Studium begann sie, für verschiedene Verlage Bücher zu illustrieren. Das macht sie noch heute mit großer Begeisterung, besonders gerne denkt sie sich witzige Details für Bilder aus. Weil sie aber schon seit ihrer Schulzeit eignene Geschichten schreiben wollte, tut sie das nun auch. Dagmar Geisler hat einen Sohn und lebt in München.

Anbieter: myToys
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Buch - Der doppelte Durchblick: Vorschule
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Der doppelte Durchblick" führt Vor- und Volksschulkinder mit viel Spaß und Tipps zum Lernerfolg. Die Doppelbände greifen insbesondere die Bereiche Rechtschreiben und Rechnen auf. Die wichtigsten Inhalte sind genau auf den österreichischen Lehrplan des Schuljahres abgestimmt.- Einfache Erklärungen und Merksätze- Als Ergänzung zu jedem Schulbuch- Lösungsheft ab der 2. Klasse- Österreichische Schulschrift- Österreichischer LehrplanVorschuleSchwerpunkte Rechnen:- Schreiben der Zahlen und Mengenbegriff von 0 bis 10- Wo ist links und rechts, oben und unten?- Was ist mehr oder weniger, rund oder eckig?- Kreis, Dreieck, Rechteck, Quadrat- Istgleichzeichen, Plus und Minus als Zeichen und BegriffSchwerpunkte Rechtschreiben:- Nach der Größe ordnen- Gleiche Formen erkennen- Spuren folgen- Erfahrung mit verschiedenen Schreibgeräten sammelnElke Broska, geb. 1980, studierte Graphik- und Kommunikationsdesign an den Fachhochschulen in Bielefeld und Mainz mit den Schwerpunkten Illustration und Buchgestaltung. Seit 2007 ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt und arbeitet in Wiesbaden. Zu ihren Hobbies zählen Musik, Bücher, Kunst und Design, Reisen, Tai Chi, Mops und Meerschweinchen.

Anbieter: myToys
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Buch - Philosophie Kinder  Kinder
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Was ist der Mensch, und wer bin ich? Wie lange dauert die Ewigkeit? Was bedeutet Glück? Und gibt es Gott?Kinder sind geborene Philosophen, denn ihre Neugier ist grenzenlos. Und was gibt es Spannenderes, als seinen Gedanken Flügel wachsen zu lassen und einmal quer, nach links, nach rechts, oben, unten und im Kreis zu denken? Julia Knop greift die großen Fragen des Lebens auf. Sie lädt Kinder zum Mit- und Weiterdenken ein und motiviert sie, sich ein eigenes Urteil zu bilden.Julia Knop, Dr. theol., geb. 1977, studierte Katholische Theologie und Germanistik in Bonn und Münster, 2001-06 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Dogmatik und theologische Propädeutik der Universität Bonn. Seit 2006 Wiss. Assistentin am Arbeitsbereich Dogmatik und Liturgiewissenschaft der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg.Katrina Lange, 1977 in Rathenow an der Havel geboren, studierte Innenarchitektur und Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Wiesbaden. Heute lebt und arbeitet sie als freie Illustratorin in Berlin.Katja Jäger, geb. 1974, arbeitet seit 2002 freiberuflich als Illustratorin. Ihre Zeichnungen schmücken zahlreiche Geschenk- und Kinderbücher sowie Papeterieartikel. Mit ihrer Familie lebt sie in der Nähe von Köln.

Anbieter: myToys
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Kultopfer (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neuer Fall für Hella Reincke: Gespenstisches spielt sich in den Vollmondnächten oben auf dem Hohenstein ab, einer steilen Felswand nahe Hameln, die in alten Zeiten als Kultstätte diente. Hella Reincke, die heimliche Beobachterin, steht vor der Frage, auf welche Weise ein Ingenieur aus Wiesbaden, der sich nun Rudmar vom Hohenstein nennt, in den Tod ihrer früheren Schulfreundin Valerie verwickelt ist. Diese arbeitete an einem Buch über den Pferdeheiler, der sich als die Reinkarnation eines sächsischen Schamanen betrachtet ...

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Kultopfer (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neuer Fall für Hella Reincke: Gespenstisches spielt sich in den Vollmondnächten oben auf dem Hohenstein ab, einer steilen Felswand nahe Hameln, die in alten Zeiten als Kultstätte diente. Hella Reincke, die heimliche Beobachterin, steht vor der Frage, auf welche Weise ein Ingenieur aus Wiesbaden, der sich nun Rudmar vom Hohenstein nennt, in den Tod ihrer früheren Schulfreundin Valerie verwickelt ist. Diese arbeitete an einem Buch über den Pferdeheiler, der sich als die Reinkarnation eines sächsischen Schamanen betrachtet ...

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Rheinsteig - RheinBurgenWeg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gegend um den romantischen Mittelrhein zwischen Mainz, Wiesbaden und Bonn ist eine der spektakulärsten Landschaften Deutschlands, das obere Mittelrheintal ist sogar UNESCO-Welterbe: Unten, wie in einem Canyon, schlängelt sich der Rhein, oben bieten sich herrliche Weitblicke über die Höhen. Weinberge und Wälder begleiten die Wanderer. Wanderungen am Rhein sind nicht nur ein Natur-, sondern auch ein Kulturerlebnis. Hier finden sich sehenswerte Städtchen aus dem Mittelalter und die weltweit größte Burgendichte.Der Rother Wanderführer "Rheinsteig - RheinBurgenWeg" stellt die wichtigsten Weitwanderwege am Mittelrhein vor: Der Rheinsteig, Premiumwanderweg und einer der 15 "Top Trails of Germany", verläuft in 20 Etappen und 320 Kilometern auf der rechten Rheinseite von Wiesbaden bis Bonn. Der RheinBurgenWeg, sein Pendant auf der linken Rheinseite, führt in 13 Etappen auf rund 200 Kilometern von Rolandseck nach Bingen. Auf herrlichen und abwechslungsreichen Wegen wandert man durch die Rebenmeere von Rheinhessen und Rheingau, durch die bewaldeten Berge von Taunus und Hunsrück, durch das Rheinische Schiefergebirge und den Westerwald ebenso wie durch die Vulkaneifel und die Basaltkegel des Siebengebirges.Ausführliche Wegbeschreibungen und Infos zu Verkehrsanbindung, Einkehr und Unterkunft sowie Sehenswürdigkeiten erleichtern es, den "Mythos Rhein" genussreich zu Fuß zu erleben. Jede Etappe wird durch detaillierte Karten und Streckenprofile illustriert, zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Besonders schön für kürzere Touren: Der Autor Jürgen Plogmann beschreibt die Etappen der beiden Wege so, dass sie mit Hilfe der Fähre über den Rhein zu Rundwanderungen umgestaltet werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Rheinsteig - RheinBurgenWeg
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gegend um den romantischen Mittelrhein zwischen Mainz, Wiesbaden und Bonn ist eine der spektakulärsten Landschaften Deutschlands, das obere Mittelrheintal ist sogar UNESCO-Welterbe: Unten, wie in einem Canyon, schlängelt sich der Rhein, oben bieten sich herrliche Weitblicke über die Höhen. Weinberge und Wälder begleiten die Wanderer. Wanderungen am Rhein sind nicht nur ein Natur-, sondern auch ein Kulturerlebnis. Hier finden sich sehenswerte Städtchen aus dem Mittelalter und die weltweit größte Burgendichte.Der Rother Wanderführer "Rheinsteig - RheinBurgenWeg" stellt die wichtigsten Weitwanderwege am Mittelrhein vor: Der Rheinsteig, Premiumwanderweg und einer der 15 "Top Trails of Germany", verläuft in 20 Etappen und 320 Kilometern auf der rechten Rheinseite von Wiesbaden bis Bonn. Der RheinBurgenWeg, sein Pendant auf der linken Rheinseite, führt in 13 Etappen auf rund 200 Kilometern von Rolandseck nach Bingen. Auf herrlichen und abwechslungsreichen Wegen wandert man durch die Rebenmeere von Rheinhessen und Rheingau, durch die bewaldeten Berge von Taunus und Hunsrück, durch das Rheinische Schiefergebirge und den Westerwald ebenso wie durch die Vulkaneifel und die Basaltkegel des Siebengebirges.Ausführliche Wegbeschreibungen und Infos zu Verkehrsanbindung, Einkehr und Unterkunft sowie Sehenswürdigkeiten erleichtern es, den "Mythos Rhein" genussreich zu Fuß zu erleben. Jede Etappe wird durch detaillierte Karten und Streckenprofile illustriert, zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Besonders schön für kürzere Touren: Der Autor Jürgen Plogmann beschreibt die Etappen der beiden Wege so, dass sie mit Hilfe der Fähre über den Rhein zu Rundwanderungen umgestaltet werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Der Mann und das Holz
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass der höchste Holzverbrauch aus Butan gemeldet wird - und nicht etwa aus Skandinavien oder Russland? Dass die Bäume für das beste Brennholz im Frühjahr gefällt werden? Dass es einen Unterschied macht, ob Holz "Borke oben" oder "Borke unten" gestapelt wird? Dass der Holzstapel Rückschlüsse auf den Charakter des Staplers zulässt? Aprikosenholz brennt anders als Mandelholz. Birkenholzscheite verströmen im Kamin einen feinen Duft ...Davon erzählt Lars Myttings Buch, das gleichzeitig auch eine Anleitung ist zum Fällen, Hacken, Stapeln - und die Kunst lehrt, ein schönes Kaminfeuer am Brennen zu halten.Wer früher ein Taschenmesser in der Tasche hatte, wird nach Konsultation dieser ebenso informativen wie unterhaltsamen und anekdotenreichen "Bibel" zu Axt oder Säge greifen.Mit Mytting wird aus einem nostalgischen Gefühl eine Bewegung, eine sinnliche Erfahrung, eine Leidenschaft, die nicht nur den Praktiker im Wald, sondern auch den "Armchair Woodsman" zu Hause erfasst.01Mytting, LarsLars Mytting, geboren 1968, stammt aus Fåvang im Guldbrandsdalen in Norwegen. 2014 erschien sein Bestseller Der Mann und das Holz. Vom Fällen, Hacken und Feuermachen, eine kleine Kulturgeschichte des Holzes, 2016 sein Roman Die Birken wissen s noch. Mytting ist selbst begeisterter Holzfäller und Kaminofenliebhaber und hat erst kürzlich seine ramponierte Motorsäge Partner 500 Professional in Pension geschickt und sich eine Husqvarna 353G angeschafft.Frauenlob, GüntherGünther Frauenlob, geboren 1965 in Wuppertal, studierte Geografie in Münster und Freiburg. Seit 1993 ist er als freier Übersetzer für Belletristik und Sachbuch tätig und lebt in Waldkirch.Zuber, FrankFrank Zuber, geboren 1963, studierte Skandinavistik, Germanistik und Anglistik. Er lehrte zehn Jahre lang an der Goethe-Universität in Frankfurt sowie der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Heute lebt er als freier Übersetzer in Wiesbaden.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Der Mann und das Holz
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass der höchste Holzverbrauch aus Butan gemeldet wird - und nicht etwa aus Skandinavien oder Russland? Dass die Bäume für das beste Brennholz im Frühjahr gefällt werden? Dass es einen Unterschied macht, ob Holz "Borke oben" oder "Borke unten" gestapelt wird? Dass der Holzstapel Rückschlüsse auf den Charakter des Staplers zulässt? Aprikosenholz brennt anders als Mandelholz. Birkenholzscheite verströmen im Kamin einen feinen Duft ...Davon erzählt Lars Myttings Buch, das gleichzeitig auch eine Anleitung ist zum Fällen, Hacken, Stapeln - und die Kunst lehrt, ein schönes Kaminfeuer am Brennen zu halten.Wer früher ein Taschenmesser in der Tasche hatte, wird nach Konsultation dieser ebenso informativen wie unterhaltsamen und anekdotenreichen "Bibel" zu Axt oder Säge greifen.Mit Mytting wird aus einem nostalgischen Gefühl eine Bewegung, eine sinnliche Erfahrung, eine Leidenschaft, die nicht nur den Praktiker im Wald, sondern auch den "Armchair Woodsman" zu Hause erfasst.01Mytting, LarsLars Mytting, geboren 1968, stammt aus Fåvang im Guldbrandsdalen in Norwegen. 2014 erschien sein Bestseller Der Mann und das Holz. Vom Fällen, Hacken und Feuermachen, eine kleine Kulturgeschichte des Holzes, 2016 sein Roman Die Birken wissen s noch. Mytting ist selbst begeisterter Holzfäller und Kaminofenliebhaber und hat erst kürzlich seine ramponierte Motorsäge Partner 500 Professional in Pension geschickt und sich eine Husqvarna 353G angeschafft.Frauenlob, GüntherGünther Frauenlob, geboren 1965 in Wuppertal, studierte Geografie in Münster und Freiburg. Seit 1993 ist er als freier Übersetzer für Belletristik und Sachbuch tätig und lebt in Waldkirch.Zuber, FrankFrank Zuber, geboren 1963, studierte Skandinavistik, Germanistik und Anglistik. Er lehrte zehn Jahre lang an der Goethe-Universität in Frankfurt sowie der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz. Heute lebt er als freier Übersetzer in Wiesbaden.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot