Angebote zu "Isbn" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Wandern in Wiesbaden und im Rheingau
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern in Wiesbaden und im RheingauEntdecken Sie auf Ihren Wanderungen Wiesbaden und den Rheingau ganz neu!Mit 30 abwechslungsreichen Wanderungen führen Sie Hans-Jürgen Christ, Fritz Kaether, Hilmar Lehnhardt und Alfons Stoll zu den schönsten Stellen der Kurstadt, ihrer Umgebung und des Rheingaus. Infokästen bei jedem Tourenvorschlag informieren Sie über Länge, Schwierigkeitsgrad und die Anfahrt sowohl mit dem Auto wie auch per ÖPNV. Weiterhin gibt es zu jeder Tour eine Karte sowie Tipps für die Einkehr. Alles Sehens- und Wissenswerten am Rande der Strecken wird in Infokästen erläutert, gleichgültig, ob es sich um originelle Museen, ehrwürdige Burgen und Schlösser oder Kirchen und Klöster, Naturdenkmäler oder traumhafte Aussichtspunkte handelt. Und: Über 180 Farbfotos machen richtig Lust aufWandern in Wiesbaden und im Rheingau.Hans-Jürgen Christ, Fritz Kaether, Hilmar Lehnhardt und Alfons Stoll:Wandern in Wiesbaden und im RheingauBroschur, 128 Seiten, mit 30 Karten und ca. 180 Farbfotos, 14,90 ISBN 978-3-942291-36-1

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Der Spieler
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Übersetzung der französischen Passagen Erzählt wird die komische, gelegentlich ins Groteske abrutschende Geschichte einer Gruppe von Menschen, in der jeder für sich kurz vor dem finanziellen Ruin steht. Im erfundenen Kurort Roulettenburg lauert man auf den Tod der reichen Erbtante und die damit eintretende, errettende Erbschaft. Doch statt der Nachricht über ihr erwartetes Ableben erscheint die Tante selbst, die sich bester Gesundheit erfreut und zum Schrecken aller das Roulettespiel für sich entdeckt."Der Spieler" wird 1866 bald nach "Schuld und Sühne" veröffentlicht. Dostojewski hatte Spielschulden, und sein Verleger Stellowski forderte eine schnellstmögliche Fertigstellung. Der Roman trägt autobiografische Züge, so ist in Roulettenburg unschwer Wiesbaden zu erkennen, wo Dostojewski erstmalig mit Roulette in Berührung kam. Präzise Kenntnisse rund um das Glückspieler-Milieu kennzeichnen diese Geschichte, die der Autor in Rekordzeit seiner Stenotypistin und späteren Ehefrau Anna diktierte."Der Spieler" ist die Vorlage für Sergei Prokofjews gleichnamige Oper von 1917 sowie für mehrere Verfilmungen.ISBN 978-3-95418-334-0 (Kindle)ISBN 978-3-95418-335-7 (Epub)ISBN 978-3-95418-336-4 (PDF)ISBN 978-3-96281-463-2 (Print)Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Der Spieler
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Übersetzung der französischen Passagen Erzählt wird die komische, gelegentlich ins Groteske abrutschende Geschichte einer Gruppe von Menschen, in der jeder für sich kurz vor dem finanziellen Ruin steht. Im erfundenen Kurort Roulettenburg lauert man auf den Tod der reichen Erbtante und die damit eintretende, errettende Erbschaft. Doch statt der Nachricht über ihr erwartetes Ableben erscheint die Tante selbst, die sich bester Gesundheit erfreut und zum Schrecken aller das Roulettespiel für sich entdeckt."Der Spieler" wird 1866 bald nach "Schuld und Sühne" veröffentlicht. Dostojewski hatte Spielschulden, und sein Verleger Stellowski forderte eine schnellstmögliche Fertigstellung. Der Roman trägt autobiografische Züge, so ist in Roulettenburg unschwer Wiesbaden zu erkennen, wo Dostojewski erstmalig mit Roulette in Berührung kam. Präzise Kenntnisse rund um das Glückspieler-Milieu kennzeichnen diese Geschichte, die der Autor in Rekordzeit seiner Stenotypistin und späteren Ehefrau Anna diktierte."Der Spieler" ist die Vorlage für Sergei Prokofjews gleichnamige Oper von 1917 sowie für mehrere Verfilmungen.ISBN 978-3-95418-334-0 (Kindle)ISBN 978-3-95418-335-7 (Epub)ISBN 978-3-95418-336-4 (PDF)ISBN 978-3-96281-463-2 (Print)Null Papier Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Einführung in die HPLC
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

in die HPLC Ubersetzt von Stefan Lamotte und Manfred Treitz II VI.weg Das vorliegende Werk wurde sorgfaltig erarbeitet. Dennoch iibernehmen Autoren und Verlag fiir die Richtigkeit von Angaben, Hinweisen und Ratschlagen sowie fiir eventuelle Druckfehler keine Haftung. Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Buch berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, daB solche Namen im Sine der Warenzeichen- und Warenschutzgesetzgebung als frei zu betrachten waren und daher von jedermann benutzt werden diirfen. Originalausgabe: © 1987, 1992 Thames Polytechnic, London, UK, all Rights Reserved Authorised translation from English language edition "High Performance Liquid Chromatography" published by John Wiley & Sons Ltd, Chichester Aile Rechte vorbehalten © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden, 1996 Der Verlag Vieweg ist ein Unternehmen der Bertelsmann Fachinformation GmbH. Das Werk einschlieBlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschiitzt. Jede Verwertung auBerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des VerIags unzulassig und strafbar. Das gilt insbesondere fiir Vervielfiiltigungen, Ubersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeiche rung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Druck und buchbinderische Verarbeitung: Lengericher HandeIsdruckerei, Lengerich Gedruckt auf saurefreiem Papier Printed in Germany ISBN-13: 978-3-642-64745-1 e-ISBN-13: 978-3-642-61204-6 DOl: 10.1007/978-3-642-61204-6 v Arbeitsanieitung BUcher zum Selbststudium sind fur Menschen gedacht, die aus unterschiedlichsten Grunden keine entsprechenden Kurse besuchen konnen. Dieses Buch vermittelt die Prinzipien aus einem Bereich der analytischen Chemie, der HochleistungsflUssigkeitschromatographie (HPLC). Die beschriebene Technik werden Sie jedoch erst verstehen, wenn Sie die theoretischen Kenntnisse, am besten unter Anleitung eines erfahrenen Anwenders der HochleistungsflUssigkeitschromatographie, in die Praxis umsetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Einführung in die Algebra
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

in die Algebra Von Dr. rer. nat. Gerd Fischer Professor an der Universität Düsseldorf und Dr. rer. nat. Reinhard Sacher Akad. Direktor an der Universität Regensburg 3., überarbeitete Auflage. Mit 12 Figuren und zahlreichen Beispielen 83 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Prof. Dr. rer. nat. Gerd Fischer Geboren 1939 in NUrnberg. Von 1958 bis 1964 Studium der Mathematik und Physik in Erlangen, MUnchen und Baltimore, Md./USA. 1964 Promotion in Erlangen. Von 1964 bis 1969 Assistent an den Universit?ten in Erlangen und MUnchen. 1969 Habilitation. 1971 Wiss. Rat und Professor in Regensburg. 1976 aol. Professor an der Universit?t MUnchen, 1979 o: Professor an der Universit?t DUsseldorf. Akad. Direktor Dr. rer. nat. Reinhard Sacher Geboren 1941 in Saaz (CSSR). Von 1960 bis 1966 Studium der Mathematik und Physik, von 1969 bis 1971 Assistent an der Universit?t Mlinchen. 1970 Promotion, 1971 Akademischer Rat in Regensburg. CIP-Kurztitelaufnahme der Deutschen Bibliothek Fischer, Gerd: Einflihrung in die Algebra / von Gerd Fischer u. Reinhard Sacher. - 3., liberarb. Aufl. - Stuttgart : Teubner, 1983. (Teubne~ Studienblicher : Mathematik) ISBN 978-3-519-22053-4 ISBN 978-3-322-94120-6 (eBook) DOI 10.1007/978-3-322-94120-6 NE: Sacher, 1l.einhard: Das Werk ist urheberrechtlich geschlitzt. Die dadurch begrUnde ten Rechte, besonders die der Ubersetzung, des Nachdrucks, der Bildentnahme, der Funksendung, der Wiedergabe auf 9hotomechani schem oder ?hnlichem Wege, der Speicherung und Auswertung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben, auch bei Verwertung von Teilen des Werkes, dem Verlag vorbehalten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Wandern in Wiesbaden und im Rheingau
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wandern in Wiesbaden und im RheingauEntdecken Sie auf Ihren Wanderungen Wiesbaden und den Rheingau ganz neu!Mit 30 abwechslungsreichen Wanderungen führen Sie Hans-Jürgen Christ, Fritz Kaether, Hilmar Lehnhardt und Alfons Stoll zu den schönsten Stellen der Kurstadt, ihrer Umgebung und des Rheingaus. Infokästen bei jedem Tourenvorschlag informieren Sie über Länge, Schwierigkeitsgrad und die Anfahrt sowohl mit dem Auto wie auch per ÖPNV. Weiterhin gibt es zu jeder Tour eine Karte sowie Tipps für die Einkehr. Alles Sehens- und Wissenswerten am Rande der Strecken wird in Infokästen erläutert, gleichgültig, ob es sich um originelle Museen, ehrwürdige Burgen und Schlösser oder Kirchen und Klöster, Naturdenkmäler oder traumhafte Aussichtspunkte handelt. Und: Über 180 Farbfotos machen richtig Lust aufWandern in Wiesbaden und im Rheingau.Hans-Jürgen Christ, Fritz Kaether, Hilmar Lehnhardt und Alfons Stoll:Wandern in Wiesbaden und im RheingauBroschur, 128 Seiten, mit 30 Karten und ca. 180 Farbfotos, 14,90 ISBN 978-3-942291-36-1

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Einführung in die lineare Algebra
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

iodie lineare Algebra 4. , durchgesehene Auflage Mit 42 Bildern und 100 Beispielen II Vleweg Prof. Dr. Rolf Walter Mathematik VII -Differentialgeometrie UniversiUit Dortmund Vogelpothsweg 87 D-44221 Dortmund 1. Auflage 1982 2. , durchgesehene Auflage 1986 3. , verbesserte Auflage 1990 4. , durchgesehene Auflage 1996 Aile Rechte vorbehalten © Friedr. Vieweg & Sohn VerJagsgesellschaft mbH, BraunschweiglWiesbaden, 1996 Der Verlag Vieweg ist ein Unternehmen der Bertelsmann Fachinformation GmbH. Das Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschiitzt. Jede Verwertung auBerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zu stimmung des Verlages unzuliissig und strafbar. Das gilt insbesondere flir Vervielfiiltigungen, Ubersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeiche rung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Umschlaggestaltung: Klaus Birk, Wiesbaden Satz: Vieweg, Braunschweig Gedruckt auf siiurefreiem Papier ISBN-13: 978-3-528-38488-3 e-lSBN-13: 978-3-322-83231-3 DOl: 10. 1007/978-3-322-83231-3 v Vorwort Dieses Buch beruht aufVorlesungen tiber line are Algebra und analytische Geometrie, die ich jeweils in zweisemestrigen Kursen an den Universitaten Freiburg und Dortmund fUr Mathematiker, Physiker, Informatiker und Statistiker gehalten habe. Der Umfang ent spricht ungefahr dem Inhalt des ersten Semesters. Mit dem vorliegenden Text soll aber nicht nur das formale Fundament fUr den zweiten Teil gelegt werden, vielmehr erscheint es mir verniinftig, eine EinfUhrung in das gesamte Gebiet zu geben und dabei gleich wesentliche Probleme der linearen Algebra anzupacken.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Einführung in die Theorie normaler Metalle
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

in die Theorie normaler Metalle Autorisierte tJhersetzung In deutscher Sprache herausgegehen von Dr. J. Mertsching Mit 85 Ahhildungen " Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH A. A. A6pHHOCOB BBe)l,eHHe B TeOpHIO HOpMaJIbHLIX MeTaJIJIOB Erschienen im Verlag Nauka Moskau 1972 Ubersetzung aus dem Russischen von Dr. rer. nat. H. Dittmann, Berlin Dipl.-Phys. P. Eisenberg, Berlin Dr. rer. nat. H. Kruger, Berlin 1976 ® Springer Fachmedien Wiesbaden 1976 Urspriinglich erschienen bei der deutschen Ausgabe by Akademie-Verlag, Berlin 1976 Softcover reprint althe hardcover 1st edition 1976 Gesamtherstellung: VEB Druckerei "Thomas Miintzer", 582 Bad Langensalza AIle Rechte vorbehalten. Auch die fotomechanische VervieIfiiltigung des Werkes (Fotokopie, Mikroskopie) oder von Teilen bedarf der vorherigen Zustimmung des Verlages. ISBN 978-3-528-08382-3 ISBN 978-3-322-83893-3 (eBook) DOI 10.1007/978-3-322-83893-3 Vorwort zur deutschen Ausgabe Das Buch "Einftihrung in die Theorie normaler Metalle" wurde im Jahre 1972 gleichzeitig in russischer Sprache in der Sowjetunion und in englischer Sprache in den USA herausgegeben. Obwohl seitdem nur relativ wenig Zeit vergangen ist, stand dennoch die Physik der Metalle inzwischen nicht still, und es erschienen einige sehr wesentliche neue Arbeiten. Zu deren Gegenstanden gehoren insbe sondere die ktirzlich entdeckte Zyklotronresonanz an nichtextremalen Bahnen, die Theorie der galvanomagnetischen Eigenschaften von Polykristallen und andere. Deshalb wurden in das Buch entsprechende Erganzungen eingefiigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Einführung in soziologische Theorien der Gegenwart
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

in soziologische Theorien der Gegenwart 4. , verbesserte Auflage Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Bildquellennachweis 20 Nildas Luhmann Foto: Manfred Kettner, Bielefeld (Suhrkamp Bildarchiv) Fotostudio Doris Reinemann 38 Richard Miinch Isolde Ohlbaum, Miinchen (Suhrkamp Bildarchiv) 46 Jiirgen Habermas Privatbesitz 49 Claus Offe Privatbesitz 69 Maria Mies 71 Immanuel Wallerstein Privatbesitz 78 V. Bennholdt-Thomsen Foto: Christa Miiller 78 Claudia v. Werlhof Privatbesitz 96 Kar1-Dieter Opp Privatbesitz 100 James S. Coleman Dept. Sociology, The University of Chicago 110 George Herbert Mead Suhrkamp Bildarchiv, FfM 116 Edmund Husserl Archiv fiir Kunst und Geschichte, Berlin 123 Thomas Luckmann Photo-Atelier Wiedermann, Konstanz 142 Carol Hagemann-White Privatbesitz 144 Regine Gildemeister Privatbesitz 176 Norbert Elias Hermann Korte 200 Pierre Bourdieu Foto: Marie-Claire Bourdieu (Suhrkamp Bildarchiv) 224 Anthony Giddens Suhrkamp Bildarchiv, FfM 225 Ulrich Beck Isolde Ohlbaum, Miinchen (Suhrkamp Bildarchiv) 249 He1ga Bilden Privatbesitz 250 Regina Becker-Schmidt Privatbesitz 251 Gudrun-Axeli Knapp Pri vatbesitz 255 Christina Thiirmer-Rohr Privatbesitz 257 Arlie Russell Hochschild Privatbesitz ISBN 978-3-8100-1873-1 ISBN 978-3-322-85544-2 (eBook) DOI 10. 1007/978-3-322-85544-2 © 1997 Springer Fachmedien Wiesbaden Urspriinglich erschienen bei Leske + Budrich 1997 Das Werk einschlie8lich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschUtzt. Jede Verwertung au8erhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimrnung des Verlags unzul?ssig und strafbar. Das gilt insbesondere fUr Ver vielfliltigungen, Ubersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Umschlaggestaltung: Alfred Krugmann, Stuttgart Editorial zum Einführungskurs Soziologie Der Einführungskurs ist konzipiert für Studienanfänger an Universitäten und Fachhochschulen. Wer im Haupt-oder Nebenfach Soziologie studiert, kann mit dem Einführungskurs Soziologie im Grundstudium bzw.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot