Angebote zu "Indien" (6 Treffer)

Der Stern von Indien
8,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Stern von Indien:Untertitel: Deutsch, Englisch Empfohlen von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW): Prädikat besonders wertvoll. Großbritannien Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Buch - Was wird aus uns?
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ist Natur für alle Menschen gleich wichtig?, fragt Antje Damm und stellt zu dieser Frage das Foto dreier Kinder aus Indien. Ihr ist Natur jedenfalls so wichtig, dass sie mehr als 60 Fragen aufwirft, die die Grundlage für lange und tiefe Gespräche mit Kindern sein können: Haben Pflanzen Rechte? Wie wäre es, für immer in der Wildnis zu leben? Was können wir von der Natur lernen? Welche Frage würdest du gerne einem Tier stellen?Wie bisher in ihren Fragebüchern bebildert Antje Damm auch das Thema Natur mit vorwiegend eigenen Fotos und Illustrationen und schafft auf diese Weise einfache Zugänge zu oft philosophischen Fragen.Antje Damm, geboren 1965 in Wiesbaden, studierte in Darmstadt Architektur und lebt mit ihrem Mann und ihren vier Töchtern in der Nähe von Gießen. All ihren Büchern spürt man ihre große Nähe zu Kindern und deren Denkweise an.

Anbieter: myToys.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
DIE ZEIT, 06. Januar 2005, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in dieser Ausgabe:- Die Welt rückt zusammen. Was Hoffnung gibt: Die Menschen helfen nicht aus falscher Sentimentalität. Von Michael Naumann. - Vertreter von Volk und VW. Die Abgeordneten können etwas gegen ihren schlechten Ruf tun. Sie müssen sich nur neue Regeln geben. Von Matthias Krupa. - Entzweite Welten. Die Fischer von Kota Kuala Muda haben das Seebeben überlebt. Sie sehen sich im Einklang mit der Natur. Andere deuten die Katastrophe als Strafe Gottes. Die sozialen, ethnischen und religiösen Spannungen in Südasien werden weiter wachsen. Von Michael Schwelien. - Maut in Germany. Die teure Blamage ist zu Ende, die Autobahnmaut funktioniert - jetzt soll die Technik zum Exportschlager werden. Von Klaus Peter-Schmid. - Dichtung und Wahrheit. Bis zu 2,4 Millionen Tonnen Erdöl verduften jährlich aus deutschen Raffinerien. Auch sonst verflüchtigt sich vieles. Denn die meisten Dichtungen sind nicht dicht. Von Burkhard Strassmann. - Stimmt´s? Irrtum des Kolumbus: Christoph Kolumbus glaubte zeit seines Lebens, Indien und nicht Amerika entdeckt zu haben, obwohl der Irrtum schon zu seinen Lebzeiten bekannt wurde. Sebastian Freutel, Wiesbaden. Christoph Drösser antwortet. - Der Mensch, das unselige Mittelding. Ob Posa, Wallenstein oder Franz Moor - sie alle sind Gefangene ihres Körpers. Ihr Auftrag: Sterbend die ganze Menschheit bessern. Von Peter Kümmel. - Das Letzte. Von Finis. - Ich habe einen Traum. Natalia Wörner: »Ich sah nach vorn, und wenige Meter vor uns war die Straße weggebrochen. Wir sahen unzählige Menschen aus dem Wasser kommen: Nackt, blutüberströmt, schreiend.« Aufgezeichnet von Christoph Amend. - Vorsätze. Bei Harald Martenstein gluckert es im Gehirn. Von Harald Martenstein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/zeit/050105/pe_zeit_050105_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Babymassage
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als glückliche Mama oder stolzer Papa suchst Du nach einer Extra-Portion Pflege für Dein Baby? Oder möchtest Du den frischgebackenen Eltern zur Geburt Ihres Sprösslings etwas Originelles schenken? Dann bist Du bei dieser Babymassage fündig geworden. Denn diese Massageart, ursprünglich aus Indien stammend, ist seit jeher in vielen Kulturen verbreitet und erfreut sich seit einiger Zeit in der westlichen Welt großer Beliebtheit.¶¶In einem kurzen Vorgespräch wirst Du über den genauen Ablauf dieses Baby-Verwöhnerlebnisses in Wiesbaden informiert. Bei der nun folgenden sanften Babymassage mit natürlichen Ölen werden die Arme, Händchen, Beine und Füßchen Deines Babys mit zartem Druck im Uhrzeigersinn massiert. Durch einfühlsame Massagestriche wird außerdem der Bereich des Oberkörpers und zum Schluss der Rücken zart stimuliert.¶¶Fördere mit der Babymassage die Entspannung und positive Entwicklung Deines Kleinen und bring Deinen Wonneproppen zum Strahlen!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Die Babymassage unterscheidet sich grundsätzlich von medizinischen Massagen, da alle Bewegungen sanft ausgeführt werden. Sie trägt zur Entspannung und Entwicklung des Empfindungsvermögens Ihres Babys bei und hilft gegen Blähungen und Unruhe. Die Zielgruppe sind vor allem Säuglinge im Alter zwischen 4 bis 6 Wochen und 6 Monaten. Je früher man mit der Massage beginnt, desto schneller gewöhnen sich die Babys daran. Der Zeitpunkt der Massage sollte so gewählt werden, dass das Baby weder hungrig noch müde ist, optimalerweise ca. eine Stunde vor dem Schlafengehen.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert ... Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte, um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält, dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen großen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan ... Es ist der Beginn einer großen Liebe und eines großen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen ´´Herzzerreißend und wunderschön!´´ ´´fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien´´ ´´berührender und romantisch-schöner Roman´´ ´´Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt´´ ´´Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!´´ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmäßigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Erbe von Broom Park (Regency Roman, Histori...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein altes Herrenhaus. Eine junge Frau voller Träume. Eine Liebe, die alles überdauert … Schottland, 1814. Die junge Fischerstochter Hazel MacAllan lebt mit ihrer Mutter und ihren beiden Brüdern an der schottischen Westküste zwischen Oban und Ballachulish. An einem Sommertag besucht Hazel ihren Lieblingsplatz, das verlassene Herrenhaus Broom Park. Dort, in dem halbverfallenen Ballsaal, trifft sie einen Fremden, der sie auf Anhieb fasziniert. Es ist Lord Simon Denby, der den alten Familiensitz renovieren möchte; um wieder in Broom Park zu leben. Auch er ist von der jungen Frau hingerissen. Als Hazel die Nachricht erhält; dass Simon im neu renovierten Herrenhaus einen großen Ball veranstalten will, fasst sie einen Plan … Es ist der Beginn einer großen Liebe und eines großen Abenteuers, das Hazel von Schottland bis nach Indien verschlägt. Erste Leserstimmen „Herzzerreißend und wunderschön!“ „fesselnde Liebes- und Familiengeschichte zwischen Schottland und Indien“ „berührender und romantisch-schöner Roman“ „Hazels Mut und Leidenschaft haben mich tief beeindruckt“ „Für Fans von Anne Jacobs und Ellin Carsta ein Muss!“ Über die Autorin J.C. Philipp ist eine deutsche Autorin. Sie wurde 1966 in Wiesbaden geboren. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und zahlreichen Haustieren im Taunus. Ihre Romane entstehen, inspiriert von regelmäßigen Reisen in alle Welt, in der idyllischen Atmosphäre eines alten Fachwerkhauses inmitten eines 650-Seelen-Dorfes. Hauptberuflich ist sie als Geologin im Bereich Umweltschutz tätig. Neben dem Schreiben widmet sie sich in ihrer Freizeit ihren Hobbys Reiten, Klavier und Tanzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot