Angebote zu "Deutschland" (662 Treffer)

Kategorien

Shops

KUNTH Faszination Deutschland, Frankfurt, Wiesb...
9,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Achim Exner
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Achim Exner ( 1. Dezember 1944 in Breslau) ist Dipl.-Volkswirt und Oberbürgermeister a. D. Exner war von 1985 bis 1997 Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden. Er hat zwei Töchter. Exner ist seit 1966 Mitglied der SPD. Er studierte in den Jahren 1967-1972 Volkswirtschaft an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. In den Jahren 1972-1975 arbeitete er in Wiesbaden für eine Mieterschutzorganisation. 1985 wurde er von der Stadtverordnetenversammlung zum Oberbürgermeister von Wiesbaden gewählt. Kurz nach seiner Wiederwahl durch die Versammlung 1991 nahm er als erstes Stadtoberhaupt in Deutschland ein halbes Jahr Erziehungsurlaub. Alle seine Nachfolger werden nicht mehr von der Stadtverordnetenversammlung, sondern in Direktwahl bestimmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Stadtgesellschaft und Kindheit im Prozeß der Zi...
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Teil I: Sauberkeit und Gesundheit. Ober Prozesse der Hygienisierung lurgen Reulecke (Siegen) Die Politik der Hygienisierung. Wandlungen im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge als Elemente fortschreitender Urbanisierung ............................................... 13 Adelheid Griifin zu Castell RUdenhausen (Siegen) Die Erhaltung und Mehrung der Volkskraft. Die Anfange der sozialhygienischen Gesundheitsfiirsorge im Regierungsbezirk Diisseldorf ..................................................................... 26 Ute Daniel (Siegen) Der unaufhaltsame Aufstieg des sauberen Individuums. Seifen-und Waschmittelwerbung im historischen Kontext ................... 43 Klaus M6nkemeyer (Hamburg) Schmutz und Sauberkeit. Figurationen eines Diskurses im Deutschen Kaiserreich ....................... 61 Teil II: Biirgerstadt, Stadtnatur und soziale Distinktion Andrew Lees (Camden/Newlersey) Die Entfaltung des sUidtischen Biirgerstolzes im Wilhelminischen Deutschland .................................................................................................. 77 5 Burkhard Fuhs (Marburg) Natur und Klassengesellschaft inWiesbaden .......................................... 97 Hany Guit/Erwin van Rooijen (Leiden) Die soziale Schichtung von Leiden-Havenwijk Zuid 1890 bis 1920 .... 120 Teil III: Stra6enofTentlichkeit und Politik der Verhiiuslichung lilrgen Zinnecker (Siegen) Vom StraBenkind zum verhiiuslichten Kind. Kindheitsgeschichte im ProzeE der Zivilisation 142 Imbke Behnken (Siegen/Wiesbaden) / Agnes lonker (Leiden) StraBenspielkinder in Wiesbaden und Leiden. Historische Ethnographie und interkultureller Vergleich ................... 163 Helene Rettenbach (Wiesbaden) Zur Entwicklung von Wohnstandards des Arbeiterwohnens in Wiesbaden .............................................................................................. 201 lutta Buchner (Marburg) Von Pferden, Hiihnern und Liiusen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Stadtgesellschaft und Kindheit im Prozeß der Zi...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Teil I: Sauberkeit und Gesundheit. Ober Prozesse der Hygienisierung lurgen Reulecke (Siegen) Die Politik der Hygienisierung. Wandlungen im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge als Elemente fortschreitender Urbanisierung ............................................... 13 Adelheid Griifin zu Castell RUdenhausen (Siegen) Die Erhaltung und Mehrung der Volkskraft. Die Anfange der sozialhygienischen Gesundheitsfiirsorge im Regierungsbezirk Diisseldorf ..................................................................... 26 Ute Daniel (Siegen) Der unaufhaltsame Aufstieg des sauberen Individuums. Seifen-und Waschmittelwerbung im historischen Kontext ................... 43 Klaus M6nkemeyer (Hamburg) Schmutz und Sauberkeit. Figurationen eines Diskurses im Deutschen Kaiserreich ....................... 61 Teil II: Biirgerstadt, Stadtnatur und soziale Distinktion Andrew Lees (Camden/Newlersey) Die Entfaltung des sUidtischen Biirgerstolzes im Wilhelminischen Deutschland .................................................................................................. 77 5 Burkhard Fuhs (Marburg) Natur und Klassengesellschaft inWiesbaden .......................................... 97 Hany Guit/Erwin van Rooijen (Leiden) Die soziale Schichtung von Leiden-Havenwijk Zuid 1890 bis 1920 .... 120 Teil III: Stra6enofTentlichkeit und Politik der Verhiiuslichung lilrgen Zinnecker (Siegen) Vom StraBenkind zum verhiiuslichten Kind. Kindheitsgeschichte im ProzeE der Zivilisation 142 Imbke Behnken (Siegen/Wiesbaden) / Agnes lonker (Leiden) StraBenspielkinder in Wiesbaden und Leiden. Historische Ethnographie und interkultureller Vergleich ................... 163 Helene Rettenbach (Wiesbaden) Zur Entwicklung von Wohnstandards des Arbeiterwohnens in Wiesbaden .............................................................................................. 201 lutta Buchner (Marburg) Von Pferden, Hiihnern und Liiusen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
HIV in Deutschland
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Zahl der HIV-Infizierten steigt weltweit an. Seit dem Zerfall der ehemali gen Sowjetunion jedoch, breitet sich das HI-Virus gegenwärtig am schnellsten in den Staaten Osteuropas aus, insbesondere in der Russischen Förderation und der Ukraine. Unter dem Aspekt der zunehmenden Migrationsbewegung ist es einleuchtend, dass die Situation hierzulande nicht isoliert zu betrachten ist, sondern dass die Entwicklung in anderen Teilen der Welt Deutschland mit beeinflusst. Infolgedessen muss die HIV-Prävention auch in Zukunft in Deutschland einen hohen Stellenwert behalten. Aus diesem Grunde kommt der Datenerhebung von HIV-Testergebnissen bei Personen, die sich in einer AIDS-Beratungsstelle vorstellen, besondere Bedeutung hinsichtlich der Epi demiologie zu. Im Jahr 1985 wurde eine AIDS-Beratungsstelle am Gesund heitsamt Wiesbaden eingerichtet. Die vorliegende Abhandlung stellt die erho benen Daten der AIDS-Beratungsstelle Wiesbaden von 1996 bis 2004 dar und evaluiert die Ergebnisse in Bezug auf die Entwicklungen von HIV in Deutsch land.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
HIV in Deutschland
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Zahl der HIV-Infizierten steigt weltweit an. Seit dem Zerfall der ehemali gen Sowjetunion jedoch, breitet sich das HI-Virus gegenwärtig am schnellsten in den Staaten Osteuropas aus, insbesondere in der Russischen Förderation und der Ukraine. Unter dem Aspekt der zunehmenden Migrationsbewegung ist es einleuchtend, dass die Situation hierzulande nicht isoliert zu betrachten ist, sondern dass die Entwicklung in anderen Teilen der Welt Deutschland mit beeinflusst. Infolgedessen muss die HIV-Prävention auch in Zukunft in Deutschland einen hohen Stellenwert behalten. Aus diesem Grunde kommt der Datenerhebung von HIV-Testergebnissen bei Personen, die sich in einer AIDS-Beratungsstelle vorstellen, besondere Bedeutung hinsichtlich der Epi demiologie zu. Im Jahr 1985 wurde eine AIDS-Beratungsstelle am Gesund heitsamt Wiesbaden eingerichtet. Die vorliegende Abhandlung stellt die erho benen Daten der AIDS-Beratungsstelle Wiesbaden von 1996 bis 2004 dar und evaluiert die Ergebnisse in Bezug auf die Entwicklungen von HIV in Deutsch land.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Das Geheimnis des Samenkorns
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorenportrait: Dr. med. Nossrat Peseschkian wurde 1933 im Iran geboren und lebt seit 1954 in Deutschland. Medizinstudium in Freiburg, Mainz und Frankfurt, psychotherapeutische Ausbildung in Deutschland, der Schweiz und den USA. Seit 1969 führt er eine psychotherapeutische Praxis und Tagesklinik in Wiesbaden und leitet den Wiesbadener Weiterbildungskreis für Psychotherapie und Familientherapie. Er ist Begründer der Positiven Psychotherapie und Autor zahlreicher Bücher, darunter des ebenfalls im Springer-Verlag erschienen Buches "Psychosomatik und positive Psychotherapie".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Das Geheimnis des Samenkorns
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autorenportrait: Dr. med. Nossrat Peseschkian wurde 1933 im Iran geboren und lebt seit 1954 in Deutschland. Medizinstudium in Freiburg, Mainz und Frankfurt, psychotherapeutische Ausbildung in Deutschland, der Schweiz und den USA. Seit 1969 führt er eine psychotherapeutische Praxis und Tagesklinik in Wiesbaden und leitet den Wiesbadener Weiterbildungskreis für Psychotherapie und Familientherapie. Er ist Begründer der Positiven Psychotherapie und Autor zahlreicher Bücher, darunter des ebenfalls im Springer-Verlag erschienen Buches "Psychosomatik und positive Psychotherapie".

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Adolph Samuel Passavant
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolph Samuel Passavant ( 1841, 1926) war ein deutscher Architekt und Unternehmer. Passavant stammte aus einer reformierten Familie in Frankfurt am Main und übernahm 1884 als erfolgreicher Architekt die Michelbacher Hütte zwischen Limburg an der Lahn und Wiesbaden von den Herren von Lossem und baute diese zum Stammwerk der Passavant-Werke aus. In ganz Deutschland findet man heute noch viele Gullys, bzw. Abwassereinstiegshilfen mit dem Herstellervermerk Passavant .

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot