Angebote zu "Bonn" (166 Treffer)

Kategorien

Shops

Bruckmann - Zeit zum Wandern Rheinsteig - Wande...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Wiesbaden nach Bonn mit dem Wanderführer Rheinsteig - Weitere Top-Angebote von Bruckmann im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zeit zum Wandern Rheinsteig
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

320 Kilometer Fernwanderweg durch UNESCO Welterbe und eine faszinierende Weinregion: Schlösser, Burgen, Klöster, Wälder und malerische Orte säumen den Rheinsteig zwischen Bonn und Wiesbaden, der zu den schönsten Wegen Deutschlands gehört. Dieser Wanderführer beschreibt den Rheinsteig in 24 Tagestouren durch die sagenhafte Flusslandschaft, vorbei an Schloss Biebrich, der Loreley oder der Festung Pfalzgrafenstein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zeit zum Wandern Rheinsteig
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

320 Kilometer Fernwanderweg durch UNESCO Welterbe und eine faszinierende Weinregion: Schlösser, Burgen, Klöster, Wälder und malerische Orte säumen den Rheinsteig zwischen Bonn und Wiesbaden, der zu den schönsten Wegen Deutschlands gehört. Dieser Wanderführer beschreibt den Rheinsteig in 24 Tagestouren durch die sagenhafte Flusslandschaft, vorbei an Schloss Biebrich, der Loreley oder der Festung Pfalzgrafenstein.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
freytag & berndt Auto + Freizeitkarte Eifel - M...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben der übersichtlichen Gestaltung verfügt die Straßenkarte "Eifel - Mosel - Hunsrück - Westerwald" über zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Straßenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten, Campingplätze und verschiedene Innenstadtpläne.Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt zudem eine rasche Orientierung.Citypläne von Bonn, Koblenz, Luxemburg, Mainz, Wiesbaden,Top 10 Tips Sehenswürdigkeiten, Ortsregister mit PostleitzahlenJetzt mit digitalem Beiheft und Index - alle Infos schnell und bequem am Handy abrufen!freytag & berndt Autokarten sind für viele Länder und Regionen weltweit erhältlich.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Haeuser
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Haeuser ( 26. November 1857 in Weilburg, 13. März 1938 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Industrieller und Stifter. Er war von 1916 bis 1932 Generaldirektor der Farbwerke Hoechst AG in Frankfurt-Höchst. Haeuser entstammte einer nassauischen Offiziersfamilie und besuchte das Gymnasium in Dortmund. Er studierte Rechtswissenschaft in Marburg und Freiburg und wurde Assessor bei der Staatsanwaltschaft Wiesbaden. Anschließend studierte er Chemie in Berlin und Universität Bonn.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Europäische Datenschutzgrundverordnung
131,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetzgelten ab dem 25.5.2018. Alle mit Datenschutzrecht befassten Unternehmen, Aufsichtsbehörden, die Rechtsanwaltschaft wie die Gerichte müssen sich argumentativ mit den Neuregelungen auseinandersetzen. Die 2. Auflage des Handkommentars zur Datenschutzgrundverordnungermöglicht eine gezielte Auseinandersetzung mit dem neuen Rechtsrahmen. Die Neuauflage zeigt auf, wo die Praxisprobleme liegen, wann welche Regelungen gelten. Besonderen Schwerpunkt legt der Kommentar auf die Bereiche:Verhältnis der DSGVO zum neuen BDSGAnwendungsbereich der DatenschutzgrundverordnungRecht auf VergessenwerdenEinwilligungs-Erlaubnisfragen rund um die personenbezogene Datenverarbeitung in und durch UnternehmenArbeitnehmerdatenschutzRechtschutzmöglichkeiten Besonders hilfreich Die ausführliche Einleitung vermittelt auf einen Blick grundlegendes Orientierungswissen über den neuen Rechtsrahmen und die Abgrenzungsfragen zum neuen BDSG. Herausgeber und Autoren: Linda Bienemann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M., Universität Wien Dr. Holger Greve, Oberregierungsrat, z.Zt. Wiss. Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe Prof. Dr. Marcus Helfrich, Rechtsanwalt, FOM Hochschule München Prof. Dr. Ansgar Hense, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Albert Ingold, Johannes Gutenberg-Universität Mainz Dr. David Kampert, Richter, VG Gelsenkirchen PD Dr. Bernhard Kreße, LL.M., MaÎtre en droit, Technische Universität Dortmund Dr. Reto Mantz, Dipl.-Inf., RiLG, LG Frankfurt a.M. Dr. Enrico Peuker, Akad. Rat a.Z., Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Dr. Andreas Popp, M.A., Universität Konstanz Prof. Dr. Nicolas Raschauer, Universität Liechtenstein Bartholomäus Regenhardt, LL.B., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Prof. Dr. Philipp Reimer, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Bettina Schöndorf-Haubold, Universität Gießen Sabine Schwendemann, Rechtsanwältin, Tübingen Prof. Dr. Louisa Specht, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Gernot Sydow, M.A., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Dr. Jens Tiedemann, RiArbG, ArbG Köln Prof. Dr. Emanuel V. Towfigh, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden, Research Affiliate am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern Jacob Ulrich, M.A., EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden Maria Wilhelm, Referentin, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Wolfgang Ziebarth, Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit, Stadt Mannheim.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Europäische Datenschutzgrundverordnung
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetzgelten ab dem 25.5.2018. Alle mit Datenschutzrecht befassten Unternehmen, Aufsichtsbehörden, die Rechtsanwaltschaft wie die Gerichte müssen sich argumentativ mit den Neuregelungen auseinandersetzen. Die 2. Auflage des Handkommentars zur Datenschutzgrundverordnungermöglicht eine gezielte Auseinandersetzung mit dem neuen Rechtsrahmen. Die Neuauflage zeigt auf, wo die Praxisprobleme liegen, wann welche Regelungen gelten. Besonderen Schwerpunkt legt der Kommentar auf die Bereiche:Verhältnis der DSGVO zum neuen BDSGAnwendungsbereich der DatenschutzgrundverordnungRecht auf VergessenwerdenEinwilligungs-Erlaubnisfragen rund um die personenbezogene Datenverarbeitung in und durch UnternehmenArbeitnehmerdatenschutzRechtschutzmöglichkeiten Besonders hilfreich Die ausführliche Einleitung vermittelt auf einen Blick grundlegendes Orientierungswissen über den neuen Rechtsrahmen und die Abgrenzungsfragen zum neuen BDSG. Herausgeber und Autoren: Linda Bienemann, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Daniel Ennöckl, LL.M., Universität Wien Dr. Holger Greve, Oberregierungsrat, z.Zt. Wiss. Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe Prof. Dr. Marcus Helfrich, Rechtsanwalt, FOM Hochschule München Prof. Dr. Ansgar Hense, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Albert Ingold, Johannes Gutenberg-Universität Mainz Dr. David Kampert, Richter, VG Gelsenkirchen PD Dr. Bernhard Kreße, LL.M., MaÎtre en droit, Technische Universität Dortmund Dr. Reto Mantz, Dipl.-Inf., RiLG, LG Frankfurt a.M. Dr. Enrico Peuker, Akad. Rat a.Z., Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Dr. Andreas Popp, M.A., Universität Konstanz Prof. Dr. Nicolas Raschauer, Universität Liechtenstein Bartholomäus Regenhardt, LL.B., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Prof. Dr. Philipp Reimer, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Bettina Schöndorf-Haubold, Universität Gießen Sabine Schwendemann, Rechtsanwältin, Tübingen Prof. Dr. Louisa Specht, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Prof. Dr. Gernot Sydow, M.A., Westfälische Wilhelms-Universität Münster Dr. Jens Tiedemann, RiArbG, ArbG Köln Prof. Dr. Emanuel V. Towfigh, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden, Research Affiliate am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern Jacob Ulrich, M.A., EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden Maria Wilhelm, Referentin, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Wolfgang Ziebarth, Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit, Stadt Mannheim.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adolf Haeuser
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adolf Haeuser ( 26. November 1857 in Weilburg, 13. März 1938 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Industrieller und Stifter. Er war von 1916 bis 1932 Generaldirektor der Farbwerke Hoechst AG in Frankfurt-Höchst. Haeuser entstammte einer nassauischen Offiziersfamilie und besuchte das Gymnasium in Dortmund. Er studierte Rechtswissenschaft in Marburg und Freiburg und wurde Assessor bei der Staatsanwaltschaft Wiesbaden. Anschließend studierte er Chemie in Berlin und Universität Bonn.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Andreas von Studnitz
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas von Studnitz ( 9. Februar 1954 in Bonn) ist ein deutscher Theaterintendant, Theaterregisseur und Schauspieler. Studnitz ist der Sohn des Journalisten Hans Georg von Studnitz und seiner Frau Vera, geb. Schuler. Nach dem Abitur in Salem studierte er zuerst Jura, später Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Ab 1979 arbeitete er als Schauspieler, Regieassistent, Oberspielleiter, Regisseur und Gastregisseur an verschiedenen deutschsprachigen Stadt-und Staatstheatern u.a. in Bochum, Bremen, Dortmund, Essen, Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Lübeck, Nürnberg, Tübingen, Wien, Wiesbaden etc. Andreas von Studnitz wirkte in einigen TV-Filmen mit.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot