Angebote zu "Roman" (194 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Der Spieler
29,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Spielen bedeutete für Dostojewskij gegen das Schicksal zu wetten. Genauso ist dieser Roman entstanden - in gerade vier Wochen. Denn wäre das Manuskript nicht rechtzeitig fertig geworden, hätte er alles an einen habgierigen Verleger verloren. "Der Spieler" gelang: das rasende Porträt eines Spielsüchtigen in den mondänen deutschen Casinos der Zeit: Wiesbaden, Bad Homburg, Baden Baden.Dostojewskijs spannendster und kürzester Roman in der gefeierten Neuübersetzung von Swetlana Geier.Dostojewskij, Fjodor M.Fjodor Michailowitsch Dostojewskij (1821-1881) war ursprünglich Leutnant in St. Petersburg. Er quittierte seinen Dienst 1844, um freier Schriftsteller zu werden. Seine Romane 'Verbrechen und Strafe', 'Der Spieler', 'Der Idiot', 'Böse Geister', 'Ein grüner Junge', 'Die Brüder Karamasow' sowie 'Aufzeichnungen aus dem Kellerloch' liegen im Fischer Verlag in der herausragenden Übersetzung von Swetlana Geier vor.

Anbieter: yomonda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Der Spieler: Aus den Aufzeichnungen eines junge...
0,13 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Spielen bedeutete für Dostojewskij gegen das Schicksal zu wetten. Genauso ist dieser Roman entstanden: in vier Wochen, und wäre er nicht fertig geworden, hätte der Autor alles an einen habgierigen Verleger verloren. »Der Spieler« gelang – das rasende Porträt eines Spielsüchtigen in den mondänen deutschen Casinos der Zeit: Wiesbaden, Bad Homburg, Baden-Baden. »Der Spieler« ist Dostojewskijs spannendster und kürzester Roman - hier in der gefeierten Übersetzung von Swetlana Geier. Mit einem ausführlichen Nachwort. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK.

Anbieter: reBuy
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Buch - Herr Schnettelbeck und das Geheimnis der...
14,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

So bizarr wie vergnüglich! Ein neuer schillernder Roman aus der wunderbar skurrilen Hummelreiter-WeltHerr Schnettelbeck, ein verdrießlicher Mistkäfer, bemerkt eines Nachts, dass die Sterne verschwunden sind. Da ein alter Käfer allein nicht viel ausrichten kann, macht er sich mit der aufmüpfigen Kesselflickerin Tinea auf die Suche: Hinter alledem steckt eine schillernde despotische Libelle, die die Unterstadt tyrannnisiert. Die beiden stürzten sich in irrwitzige Abenteuer - bis ans Ende der Welt. Eine unglaubliche, skurrile Geschichte voller Wortwitz aus der phantastischen Insektenwelt einer hinreißenden Erzählerin.Reinhardt, VerenaVerena Reinhardt, geboren 1983 in Wiesbaden, studierte Biologie und Anglistik in Mainz sowie in Birmingham/England und promovierte von 2011- 2014 über das Bestäubungsverhalten der Honigbiene. Während dieser Zeit schrieb sie ihr erstes Buch »Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul«. Ihre dritte Leidenschaft neben der Biologie und dem Schreiben gilt der Musik, sie spielt Lead-Gitarre in einer Punkband. Verena Reinhardt wohnt in Wiesbaden. www.verenareinhardt.de

Anbieter: myToys
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Buch - Wovon wir lebten
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eindringlich und authentisch erzählt Silke Scheuermann von fragilen Lebensträumen.Marten und Peter eröffnen ein edles Restaurant, "Happy Rabbit", und Martens Jugendliebe Stella soll ihre Bilder in der dazugehörigen Galerie ausstellen. Damals war sie für Marten unerreichbar, jetzt kämpft sie für die Anerkennung ihrer Kunst, während Marten zum angesagten Fernsehkoch avanciert - bis das kriminelle Milieu, dem er entkommen wollte, ihn wieder einzuholen droht.Scheuermann, SilkeSilke Scheuermann, geboren 1973 in Karlsruhe, lebt in Offenbach. Für ihre Gedichte, Erzählungen und Romane erhielt sie zahlreiche Stipendien und Preise, darunter ein Stipendium der Villa Massimo sowie den Hölty-Preis für Lyrik. Im Wintersemester 2012/13 hatte sie die Poetikdozentur in Wiesbaden inne. Zuletzt wurde sie mit dem Bertolt-Brecht-Preis 2016, dem Robert-Gernhardt-Preis 2016 und dem Georg-Christoph-Lichtenberpreis 2017 ausgezeichnet. Sie veröffentlicht Lyrik und Prosa, darunter 2005 den Erzählungsband 'Reiche Mädchen', 2007 den Roman 'Die Stunde zwischen Hund und Wolf', 2010 das Kinderbuch 'Emma James und die Zukunft der Schmetterlinge' sowie die Romane 'Shanghai Performance' (2011), 'Die Häuser der anderen' (2012) und 'Wovon wir lebten' (2016). 2018 hatte sie die renommierte Frankfurter Peotikdozentur inne.

Anbieter: yomonda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roman, Navina: Die eindimensionale Organisation
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die eindimensionale Organisation, Titelzusatz: Gelebte Praxis in der Arbeitsverwaltung als Perspektive der Personalentwicklung, Auflage: 2014, Autor: Roman, Navina, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Soziologie, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 288, Informationen: Paperback, Gewicht: 372 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Buch - Prawda
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Im Westen endlich was Neues: die Wahrheit über AmerikaBüchner-Preisträgerin Felicitas Hoppe auf Expedition in einem unbekannten Amerika: Zehntausend so komische wie hochpoetische Meilen reist Hoppe von Boston über San Francisco bis Los Angeles und zurück nach New York. Hellwach und hellsichtig begibt sie sich als literarischer Wirbelsturm auf die Spuren von Ilf und Petrow, zweier russischer Schriftsteller, die 80 Jahre vor ihr unterwegs waren und zu Kultfiguren wurden. Ob Hoppe mit ihnen die Ford-Werke und den ersten elektrischen Stuhl besichtigt, nebenbei den Zaun von Tom Sawyer streicht, in einem Tornado verschwindet oder im Auge des Sturms auf Quentin Tarantino persönlich trifft - "Prawda" (russisch: Wahrheit) lässt die Leser Dinge sehen, wie sie über das unglaublichste Land der Erde noch nie geschrieben wurden: eine literarische Weltentdeckung.'Prawda' ist als Text so vielspurig wie US-Autobahnen an Ortseinfahrten schon 1935:die Historie und die fantastische Übermalung fahren immer mit. Petra Kohse Berliner Zeitung 20180305Hoppe, FelicitasFelicitas Hoppe, geb. 1960 in Hameln, lebt als Schriftstellerin in Berlin. 1996 erschien ihr Debüt 'Picknick der Friseure', 1999, nach einer Weltreise auf einem Frachtschiff, folgte der Roman 'Pigafetta', 2003 'Paradiese, Übersee', 2004 'Verbrecher und Versager', 2006 'Johanna', 2008 'Iwein Löwenritter', 2009 'Sieben Schätze' und die Erzählung 'Der beste Platz der Welt', 2010 'Abenteuer - was ist das?', 2011 'Grünes Ei mit Speck', eine Übersetzung von Texten des amerikanischen Kinderbuchautors Dr. Seuss, 2012 der Roman 'Hoppe' und zuletzt 2018 der Roman 'Prawda. Eine amerikanische Reise'. Für ihr Werk wurde Felicitas Hoppe mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Bremer Literaturpreis, dem Roswitha-Preis der Stadt Bad Gandersheim, dem Rattenfänger-Literaturpreis, dem Georg-Büchner-Preis und zuletzt dem Erich Kästner Preis für Literatur. Außerdem Poetikdozenturen und Gastprofessuren in Wiesbaden, Mainz, Augsburg, Göttingen, am Dartmouth College in Hanover, New Hampshire, an der Georgetown University, Washington D.C., in Hamburg, Heidelberg und Köln.Literaturpreise:u.a.: Foglio-Preis für junge Literatur (1995) Aspekte-Literaturpreis (1996) Ernst-Willner-Preis im Bachmann-Literaturwettbewerb (1996) Rauriser Literaturpreis (1997) Laurenz-Haus-Stiftung Basel (1998) Niedersächsischer Förderpreis für Literatur (1999) Spycher: Literaturpreis Leuk, Nicolas Born-Preis, Heimito von Doderer-Literaturpreis (alle 2004) Brüder Grimm-Preis der Stadt Hanau (2005) Bremer Literaturpreis (2007) Roswitha-Preis der Stadt Bad Gandersheim (2007) Rattenfänger-Literaturpreis (2010) Preisträgerin des Comburg-Stipendiums (2010) Villa Aurora (2012) Georg-Büchner-Preis (2012) Werner-Bergengruen-Preis (2015) Erich Kästner Preis für Literatur (2015) Ehrendoktorwürde der Leuphana Universität Lüneburg (2016)

Anbieter: yomonda
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Feldbauer, Roman: Machine Learning for Microbia...
73,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.06.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Machine Learning for Microbial Phenotype Prediction, Auflage: 1. Auflage von 2016 // 1st ed. 2016, Autor: Feldbauer, Roman, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Englisch, Schlagworte: Biologie // Mikrobiologie // Mikroorganismus // Molekularbiologie // nicht-medizinisch // Informationstechnik // IT // allgemeine Themen, Rubrik: Biologie // Sonstiges, Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 187 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kronenberg, Susanne: Rheingrund
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.02.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rheingrund, Titelzusatz: Norma Tanns zweiter Fall. Ein Wiesbaden-Krimi, Autor: Kronenberg, Susanne, Verlag: Gmeiner Verlag // Gmeiner-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Kriminalroman // Rheingau // Rheinland-Pfalz // Roman // Erzählung // Wein // Weinbau // Wiesbaden // Kriminalromane und Mystery, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 277, Gattung: Kriminalroman, Reihe: Privatdetektivin Norma Tann (Nr. 2) // Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Gewicht: 326 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
T AUFBAU TB 3220 Winterberg Haus d verlo - Roman
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.04.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Autor: Winterberg, Linda, Verlag: Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Besatzung // Drittes Reich // Frauen // Frauenschicksal // Kinder // Kindsraub // Liebe // Mütter // Nationalsozialimus // Norwegen // Roman // Soldaten // Suche // Tabu // Verlust // Wiesbaden // ZweiterWeltkrieg // 1942 // 2.Weltkrieg, Produktform: Kartoniert, Umfang: 510 S., Seiten: 510, Format: 3.3 x 20.5 x 13.3 cm, Gewicht: 507 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot