Angebote zu "Regierungsbezirk" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Wiesbaden-Nordenstadt
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wiesbaden-Nordenstadt ab 28.99 € als Taschenbuch: Municipalities of Germany Miesbach Bad Wiessee Regierungsbezirk Gemeinde. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wiesbaden-Heßloch
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wiesbaden-Heßloch ab 28.99 € als Taschenbuch: Gemeinde Regierungsbezirk Municipalities of Germany Miesbach Bad Wiessee. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Wiesbaden
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Wiesbaden ab 36.9 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Wiesbaden
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Wiesbaden ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1880.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Nassau - Wanderungen durch Kunst und Geschichte
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nassau wurde 915 als dem Bischof von Worms gehöriger Gutshof erstmals als "Villa Nassova" erwähnt. Um 1100 erbauten die Grafen von Laurenburg die Burg Nassau, nach der ihre Nachkommen sich seit 1160 nannten. Nassau erhielt am 26. Juli 1348 zusammen mit Dausenau und Scheuern durch Kaiser Karl IV. Stadtrechte und war im Besitz verschiedener Linien des Hauses Nassau. Nassau gehörte ab 1806 zum neu errichteten Herzogtum Nassau, das 1866 von Preußen annektiert wurde, und war bis zum Jahr 1885 Amtsort im Amt Nassau. Von 1868 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs war der Ort Teil der preußischen Provinz Hessen-Nassau im Regierungsbezirk Wiesbaden. Der vorliegende Band Nassau - Wanderungen durch Kunst und Geschichte ist illustriert mit 80 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1917.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Bad Camberg
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bad Camberg is, with 15,000 inhabitants, the second biggest town in Limburg-Weilburg district in Hesse, Germany, as well as the southernmost town in the Regierungsbezirk of Gießen. It is located in the eastern Hintertaunus in the Goldener Grund ( Golden Ground ) some 30 km north of Wiesbaden, 18 km southeast of Limburg an der Lahn, and 44 km northwest of Frankfurt, as well as on the German Framework Road. Bad Camberg is the central community of the Goldener Grund with good infrastructure, and a lower centre partly with a middle centre s function. The recognized Kneipp resort is Hesse s oldest and Germany s third oldest. In the outlying centre of Oberselters is found a mineral spring that gives forth the well known Selterswasser, often known in English as seltzer . The town s landmark is the Kreuzkapelle ( Cross Chapel ).

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Stadtgesellschaft und Kindheit im Prozeß der Zi...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Teil I: Sauberkeit und Gesundheit. Ober Prozesse der Hygienisierung lurgen Reulecke (Siegen) Die Politik der Hygienisierung. Wandlungen im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge als Elemente fortschreitender Urbanisierung ............................................... 13 Adelheid Griifin zu Castell RUdenhausen (Siegen) Die Erhaltung und Mehrung der Volkskraft. Die Anfange der sozialhygienischen Gesundheitsfiirsorge im Regierungsbezirk Diisseldorf ..................................................................... 26 Ute Daniel (Siegen) Der unaufhaltsame Aufstieg des sauberen Individuums. Seifen-und Waschmittelwerbung im historischen Kontext ................... 43 Klaus M6nkemeyer (Hamburg) Schmutz und Sauberkeit. Figurationen eines Diskurses im Deutschen Kaiserreich ....................... 61 Teil II: Biirgerstadt, Stadtnatur und soziale Distinktion Andrew Lees (Camden/Newlersey) Die Entfaltung des sUidtischen Biirgerstolzes im Wilhelminischen Deutschland .................................................................................................. 77 5 Burkhard Fuhs (Marburg) Natur und Klassengesellschaft inWiesbaden .......................................... 97 Hany Guit/Erwin van Rooijen (Leiden) Die soziale Schichtung von Leiden-Havenwijk Zuid 1890 bis 1920 .... 120 Teil III: Stra6enofTentlichkeit und Politik der Verhiiuslichung lilrgen Zinnecker (Siegen) Vom StraBenkind zum verhiiuslichten Kind. Kindheitsgeschichte im ProzeE der Zivilisation 142 Imbke Behnken (Siegen/Wiesbaden) / Agnes lonker (Leiden) StraBenspielkinder in Wiesbaden und Leiden. Historische Ethnographie und interkultureller Vergleich ................... 163 Helene Rettenbach (Wiesbaden) Zur Entwicklung von Wohnstandards des Arbeiterwohnens in Wiesbaden .............................................................................................. 201 lutta Buchner (Marburg) Von Pferden, Hiihnern und Liiusen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Wiesbaden
27,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zu machen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Stadtgesellschaft und Kindheit im Prozeß der Zi...
115,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Teil I: Sauberkeit und Gesundheit. Ober Prozesse der Hygienisierung lurgen Reulecke (Siegen) Die Politik der Hygienisierung. Wandlungen im Bereich der kommunalen Daseinsvorsorge als Elemente fortschreitender Urbanisierung ............................................... 13 Adelheid Griifin zu Castell RUdenhausen (Siegen) Die Erhaltung und Mehrung der Volkskraft. Die Anfange der sozialhygienischen Gesundheitsfiirsorge im Regierungsbezirk Diisseldorf ..................................................................... 26 Ute Daniel (Siegen) Der unaufhaltsame Aufstieg des sauberen Individuums. Seifen-und Waschmittelwerbung im historischen Kontext ................... 43 Klaus M6nkemeyer (Hamburg) Schmutz und Sauberkeit. Figurationen eines Diskurses im Deutschen Kaiserreich ....................... 61 Teil II: Biirgerstadt, Stadtnatur und soziale Distinktion Andrew Lees (Camden/Newlersey) Die Entfaltung des sUidtischen Biirgerstolzes im Wilhelminischen Deutschland .................................................................................................. 77 5 Burkhard Fuhs (Marburg) Natur und Klassengesellschaft inWiesbaden .......................................... 97 Hany Guit/Erwin van Rooijen (Leiden) Die soziale Schichtung von Leiden-Havenwijk Zuid 1890 bis 1920 .... 120 Teil III: Stra6enofTentlichkeit und Politik der Verhiiuslichung lilrgen Zinnecker (Siegen) Vom StraBenkind zum verhiiuslichten Kind. Kindheitsgeschichte im ProzeE der Zivilisation 142 Imbke Behnken (Siegen/Wiesbaden) / Agnes lonker (Leiden) StraBenspielkinder in Wiesbaden und Leiden. Historische Ethnographie und interkultureller Vergleich ................... 163 Helene Rettenbach (Wiesbaden) Zur Entwicklung von Wohnstandards des Arbeiterwohnens in Wiesbaden .............................................................................................. 201 lutta Buchner (Marburg) Von Pferden, Hiihnern und Liiusen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot